Lesenswert (8) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 6. November 2012

Das ALL-STAR-TEAM der Woche: Sikora und Mayr sammeln fleißig Punkte

Löwe Roland Mayr kommt immer besser in Fahrt.<br/>Foto: Storch<br/>

Löwe Roland Mayr kommt immer besser in Fahrt.
Foto: Storch

Mit Bildergalerie: Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit wird das Gehäuse der Auswahl der Woche von einem Goalie des Krefelder EV gehütet. Diesmal hat es aber nicht Patrick Vetter geschafft, sondern sein Teamkollege Christian Wendler. Wendler, der in der Vorsaison noch bei den Löwen Frankfurt zwischen den Pfosten stand, führte seine Krefelder am vergangen Freitag mit starken Paraden zum enorm wichtigen 6:3-Erfolg in Essen. Der KEV machte durch den "Auswärts-Dreier" im Kampf um Platz acht weitere Punkte auf einen direkten Konkurrenten gut. Mit einem Gegentorschnitt von 3,14 steht der 22-Jährige aktuell auf Rang sieben der besten Torhüter in der Oberliga West.

In der Defensive stehen Ratingens Simon Migas und Thomas Dreischer vom Krefelder EV. Dreischer, der als Allrounder sowohl im Angriff als auch in der Defensive eingesetzt werden kann, ist eine der Stützen in der jungen Krefelder Mannschaft, die in dieser Saison so konstant punktet. Mit zwei Toren und einer Vorlage hatte auch er großen Anteil am 6:3-Erfolg der Krefelder in Essen.

Ice Aliens-Verteidiger Migas und seine Teamkollegen durften am Sonntagabend gegen Neuwied den zweiten Saisonsieg feiern. Schon im Hinspiel war der 20-Jährige mit seinem Tor in der Schlussminute der Matchwinner für die Aliens und auch beim zweiten Aufeinandertreffen mit den Neuwieder Bären zeigte sich der 1,90 Meter große Verteidiger mit einem Tor und zwei Vorlagen in guter Form.

Wählen Sie den Spieler der Woche!

 

Center der Woche ist zum zweiten Mal in dieser Saison Kassels Petr Sikora. Beim Derby in Bad Nauheim verwandelte der 42-Jährige den spielentscheidenden Penalty und bereitete zudem den Treffer zum 1:1 durch Manuel Klinge vor. Auch beim 8:3-Heimerfolg über die Moskitos Essen verbuchte der letztjährige Top-Scorer einen Treffer und eine Vorlage. Damit steht der Deutsch-Tscheche aktuell mit zwölf Toren und 22 Vorlagen auf Platz zwei der Top-Scorer-Liste im Westen, nur knapp hinter Teamkollege Manuel Klinge.

Frankfurts Roland Mayr durfte in Neuwied, wo die Löwen mit 21:1 erfolgreich waren, fleißig Punkte sammeln. Gegen völlig überforderte Bären kam der Ex-DEL-Stürmer auf vier Tore und drei Assists. Insgesamt steht Mayr nun mit elf Toren und 13 Torvorlagen auf Platz 10 der ligaweiten Top-Scorer. Bei den Löwen ist im Punktesammeln nur noch Nils Liesegang erfolgreicher.

Dritter Stürmer im Bunde ist Duisburgs Dennis Fischbuch, der beim 7:1-Sieg der Füchse in Krefeld ein Tor und eine Vorlage auf sein Konto bringen konnte. Schon am Freitag gegen Ratingen durfte sich der 23-Jährige einmal in die Torschützenliste eintragen. Zusammen mit seinem Bruder Daniel kann der Center während der Deutschland Cup-Pause mit dem EVD durch mögliche Erfolg über Hamm und Herford bis auf Platz zwei der Oberliga West vorrücken.

Sebastian Groß

Das ALL-STAR-TEAM der Woche (6 Einträge)

      

Das könnte Sie auch interessieren

Spielbetrieb gesichert

Hamm kann auch 2014/15 in der Oberliga West an den Start gehen

Hamm kann auch 2014/15 in der Oberliga West an den Start gehen

Der Eishockey-Standort Hamm ist anscheinend fürs Erste gerettet. Wie die Hammer Eisbären über ihre Facebook-Seite...

mehr dazu
Anzeige