Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Samstag, 10. November 2012

Landesverbände am Freitag: Herner EV weiter ungeschlagen

<br/>


Der Herner EV 2007 bleibt in der Regionalliga West weiterhin ungeschlagen. Das Team von Trainer Carsten Plate feierte bei der Grefrather EG mit einem 7:3 den siebten Sieg im siebten Spiel. Bereits nach dem zweiten Drittel führte der HEV mit 5:1 und legte somit den Grundstein für den Erfolg. In der Tabelle klettert Herne auf Rang zwei hinter die Dinslakener Kobras, die bereits drei Spiele mehr absolviert haben.

Regionalliga West:
Grefrather EG - Herner EV 2007 3:7
EJ Kassel 1b - ESC Darmstadt 4:2
EHC Netphen 08 - Löwen Frankfurt 1b 4:5 n. P.

Regionalliga Südwest:
Eisbären Heilbronn - CfR Pforzheim 10:2

Regionalliga Nord:
Hamburger SV 1b - Salzgitter Icefighters 2:5

Bayernliga:
EHC 80 Nürnberg - ERC Sonthofen 1:14


Das könnte Sie auch interessieren

Auf ins achte Jahr in Neuss

Für Angreifer Holger Schrills ist der NEV weiter die einzig logische Option

Für Angreifer Holger Schrills ist der NEV weiter die einzig logische Option

Egal ob in der Oberliga West oder auch in der NRW Liga - Stürmer Holger Schrills bleibt dem Neusser EV treu.

mehr dazu