Lesenswert (3) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 15. November 2012

Frankfurt: Danijel Kovacic hat überzeugt und ist ab sofort ein Löwe

Danijel Kovacic<br/>Foto: City-Press<br/>

Danijel Kovacic
Foto: City-Press

Mit Bildergalerie: Die Löwen Frankfurt haben nach knapp einwöchigem Try-out Goalie Danijel Kovacic verpflichtet. Der 25-jährige Torhüter erhält einen Vertrag bis Saisonende bei den Löwen. In den vergangenen Tagen hat Kovacic ein Probetraining bei den Löwen absolviert und dabei überzeugt.

Löwen-Trainer Frank Gentges zur Verpflichtung: "Danijel ist der beste Goalie, der für uns im Moment verfügbar ist. Er hat im Training einen guten Eindruck hinterlassen, wird aber noch drei bis vier Wochen brauchen, bis er richtig in Form ist. Dann hat er die Chance, unsere Nummer eins zu werden. Die haben unsere beiden anderen Torhüter, Boris Ackers und Jan Kremer, auch. Es entscheidet das Leistungsprinzip."

Kovacic war in den letzten Jahren bei den Krefeld Pinguinen meist zum Bankdrücken verbannt, da Dauerbrenner Scott Langkow kaum ein DEL-Spiel aussetzte. So kam der gebürtige Rosenheimer in der Saison 2010/11 zu keinem einzigen Einsatz, in der Vorsaison waren es dann immerhin drei DEL-Spiele und eine Partie für den Krefelder EV in der Oberliga West. Zählt man noch Förderlizenz-Goalie Lukas Steinhauer vom EHC Red Bull München dazu, haben die Frankfurt nun gleich vier Goalies unter Vertrag.

Sebastian Groß

Danijel Kovacic wird ein Löwe (4 Einträge)

      

Das könnte Sie auch interessieren

Transferbörse

Klostersees Lukas Steinhauer erhält Förderlizenz für Augsburg - Frankfurt 1b holt Lubos Velebny

Klostersees Lukas Steinhauer erhält Förderlizenz für Augsburg - Frankfurt 1b holt Lubos Velebny
Bilder (4)

Der EHC Klostersee und die Augsburger Panther stellen sich gegenseitig Förderlizenspieler zur Verfügung.

mehr dazu