Anzeige
Lesenswert (6) Empfehlen

Artikel vom Montag, 3. Dezember 2012

Augsburgs Derek Whitmore: Super Debüt, aber gleich jäh gestoppt

Derek Whitmore hatte in Augsburg einen super DEL-Einstand. Er sammelte 24 Scorer-Punkte in 28 Einsätzen.<br/>Foto: Schindler

Derek Whitmore hatte in Augsburg einen super DEL-Einstand. Er sammelte 24 Scorer-Punkte in 28 Einsätzen.
Foto: Schindler

Mit Bildergalerie. So etwas nennt man wohl einen Einstand nach Maß: Satte vier Assists sammelte Augsburgs Neuzugang Derek Whitmore in seinen ersten beiden Spielen und verhalf somit den Panthern am Wochenende maßgeblich zu zwei Siegen über Straubing und Berlin. Doch am Sonntag abend gegen den Meister hielten die Fans kurz vor Schluss den Atem an. Ein Puck hatte Whitmore mitten insm Gesicht getroffen. Mit Verdacht auf einen Kieferbruch wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Schon am Montag aber erfolgte die Entwarnung. Wie die Augsburger Allgemeine in ihrer Online-Ausgabe berichtet, ist der Kiefer nicht gebrochen. Die Frau des Amerikaners twitterte, dass ihr Mann lediglich "den Geschmack von Gummi im Mund habe und ein paar Zähne locker seien".

Das Debüt von Derek Whitmore (6 Einträge)

      

Nicht nur die Fans, auch die Verantwortlichen in Augsburg können also aufatmen, denn man hatte schon das Schlimmste befürchtet. Bekanntlich hatte sich erst kürzlich Stephen Werner einen Kieferbruch zugezogen und fällt damit auf unbestimmte Zeit aus. Whitmore agierte demnach am Wochenende sozusagen als Werner-Ersatz - und heimste dabei gleich Lob ein. "Er ist ein Top-Einkauf. Gerade in Überzahl zeigt sich, dass er ein Führungsspieler ist. Genau das, was wir gebraucht haben", so Torhüter Patrick Ehelechner gegenüber Eishockey NEWS.

Auch die ersten Statistiken belegen diese Einschätzung: Nach genau 100 Sekunden seines ersten Spiels am Freitag in Straubing gab er seine erste Torvorlage, anschließend bereitete er den Siegtreffer vor. Dieselbe Vorstellung wiederholte er gegen Berlin mit der Vorlage zum 1:0 und zum Siegtreffer. Vier Assists und eine Plus/Minus-Bilanz von +4 sind wahrlich aller Ehren wert.


Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Eishockey Liga am Dienstag

Freezers fertigen auch Augsburg ab und stehen jetzt plötzlich auf Rang sieben

Freezers fertigen auch Augsburg ab und stehen jetzt plötzlich auf Rang sieben

So schnell kann es gehen: Vor knapp drei Woche standen die Hamburg Freezers im Tabellenkeller, jetzt...

mehr dazu