Lesenswert (0) Empfehlen

Artikel vom Montag, 3. Dezember 2012

Neuzugang in Lindau: Islanders verpflichten André Martini

Der EV Lindau hat nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Der 20-jährige Stürmer André Martini kommt von den Bundesliga-Junioren des EV Ravensburg und sucht langfristig eine Perspektive beim EV Lindau. "Er macht in Ravensburg derzeit eine Ausbildung zum Industriekaufmann und will sportlich den nächsten Schritt gehen", sagt Bernd Wucher, der die Verpflichtung als weiteren Schritt sieht, das Team zu verjüngen und mit entwicklungsfähigen und hungrigen Spielern mit Perspektive zu bestücken. Allerdings schränken die Islanders auch gleich ein, dass man nicht von Beginn an Wunderdinge vom Neuzugang erwarten darf, schließlich sei der Schritt vom Junioren- ins Senioreneishockey nicht gerade der Kleinste.


Das könnte Sie auch interessieren

Nächster Verlust für den EV Weiden

Stürmer Florian Bartels hängt die Schlittschuhe an den Nagel

Stürmer Florian Bartels hängt die Schlittschuhe an den Nagel

Florian Bartels will nach 14 Jahren Eishockey das Privatleben in den Vordergrund stellen. Nach 540 Spielen,...

mehr dazu