Anzeige
Lesenswert (12) Empfehlen

Artikel vom Donnerstag, 20. Dezember 2012

Lockout-Tagebuch, Teil 97: NHL sagt Spiele bis zum 14. Januar ab

Foto: imago

Wie von Experten erwartet, hat die NHL noch vor den Weihnachtstagen alle Spiele bis zum 14. Januar gestrichen. Damit sind nun 625 der insgesamt 1.230 Spiele abgesagt worden, also etwas mehr als die Hälfte. Erneut wurde dies mit einer nur kurzen Pressemitteilung erledigt.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Die NHL-Playoffs am Sonntag

Pittsburgh und St. Louis mit anderthalb Beinen in Runde zwei, Edmonton und Montreal holen sich den Heimvorteil zurück

In der ersten Runde der NHL-Playoffs 2017 sind in der Nacht zum Montag deutscher Zeit bereits die ersten...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige