Anzeige
Lesenswert (2) Empfehlen

Artikel vom Freitag, 21. Dezember 2012

Kantersiege für Spitzenreiter Peiting sowie für Bad Tölz und Selb

Marcel Brandt
Foto: Schindler

Einen 7:1-Auswärtssieg feierte Spitzenreiter Peiting am Freitagabend in Freiburg. Die Peitinger ließen den eigentlich heimstarken Wölfen keine Chance und schossen schon im ersten Abschnitt einen 3:0-Vorsprung heraus. Auch in der Folgezeit ließ das Team von Peppi Heiß nicht locker.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Meister- und Verzahnungsrunde am Freitag

Späte Comeback-Siege für Selb und Regensburg, Miesbach ringt Waldkraiburg einen Zähler ab

Bilder (19)

Der erste Spieltag der Meister- und der Verzahnungsrunde im Süden ist gespielt. Dabei mühten sich in...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige