Anzeige
Lesenswert (9) Empfehlen

Artikel vom Freitag, 21. Dezember 2012

Mannheim schießt bei der NHL-Show Krefeld ab, Berlin entführt drei Punkte aus Köln

Der EHC Red Bull München behielt in Straubing mit 5:4 die Oberhand.
Foto: Schindler

Mit Bildergalerie: Die Mannheimer Adler haben im Spitzenspiel am Freitag für klare Verhältnisse gesorgt und die Rekordserie der Krefeld Pinguine nach zehn Siegen beendet. Die Adler sind nach dem 6:2-Erfolg gegen die Pinguine nun alleiniger Tabellenführer...


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Vor dem 36. Spieltag in der DEL

Spitzenspiel in Düsseldorf, Duell um Rang sechs in Wolfsburg und Match zwischen Iserlohn und Köln live auf ServusTV

Dicke Luft bei den Kölner Haien. "Wir haben die Schnauze voll", skandierten die eignen Fans am Freitag...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige