Anzeige
Lesenswert (2) Empfehlen

Artikel vom Montag, 31. Dezember 2012

Spengler Cup 2012: Team Canada holt sich Trophäe erstmals seit 2007

Spengler Cup Sieger 2012: Team Canada<br/>Foto: swiss-image.ch/Mettler

Spengler Cup Sieger 2012: Team Canada
Foto: swiss-image.ch/Mettler

Zum zwölften Mal hat sich Team Canada den Spengler Cup gesichert. Im Finale der 86. Auflage des Traditionsturniers besiegten die Ahornblätter Gastgeber HC Davos vor erneut ausverkauftem Haus mit 7:2. Entscheidend war die furiose Anfangsphase der Kanadier, die sich zudem auf ihre Special Teams und auf den hervorragenden Goalie Devan Dubnyk verlassen konnten.

Schon nach 46 Sekunden brachte Patrice Bergeron Teams Canada mit 1:0 in Führung, der Ex-Berliner Derrick Walser erhöhte beim ersten Powerplay in der 3. Minute auf 2:0 und sechs Minuten später erhöhte Edmontons Ryan Smyth (über 1200 NHL-Spiele) per Shorthander auf 3:0. zwar konnte Dario Bürgler noch im raten Abschnitt verkürzen, doch die Ahornblätter hatten im zweiten Abschnitt schnell ihre Antworten zur Hand. Ryan Smyth erhöhte nach einer Musterkombination mit seinem zweiten Treffer auf 4:1 und John Tavares war im Powerplay erfolgreich. Dann hatte Leonardo Genoni im Davoser Tor genug und überließ Reto Berra den Job.

Im letzten Abschnitt dauerte es nur 24 Sekunden bis Jason Spezza auf 6:1 erhöhte und in der 50.Minute sorgte John Tavares mit dem zweiten Shorthander der Kanadier für das 7:1. In den letzten zehn Minuten ließen die Kanadier Puck und Gegner laufen, agierten zeitweise wie im Training, dennoch gaben die Davoser nicht auf und kamen noch zum zweiten Treffer durch Rafael Diaz.

Spielstenogramm Spengler Cup (1 Einträge)

Bilder vom Spengler Cup Finale (9 Einträge)

      

Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland Cup 2014

"Hockey Canada" benennt das Aufgebot mit 13 DEL-Akteuren

"Hockey Canada" benennt das Aufgebot mit 13 DEL-Akteuren

"Hockey Canada" hat das Aufgebot für den, vom 07. bis 09. November in München stattfindenden, Deutschland...

mehr dazu