Anzeige
Lesenswert (9) Empfehlen

Artikel vom Montag, 13. März 2017

Der Top-Scorer setzt sich durch

Frankfurts Angreifer Matt Pistilli ist der Spieler des Monats Februar in der DEL2

Matt Pistilli.
Foto: Hübner

Frankfurts Stürmer Matt Pistilii ist der Spieler des Monats Februar in der DEL2. Dies ergab die Auswertung von Eishockey NEWS und der DEL2 in Zusammenarbeit mit Schmuckhersteller Thomas Sabo. Pistilli war der ligenweite Top-Scorer des Monats Februar, erzielte neun Treffer und gab sechs Vorlagen.

"Matt ist ein sehr talentierter Flügelspieler, der jeden Tag mit dem gleichen Ehrgeiz auf das Eis geht", lobt Frankfurts Trainer Paul Gardner den 28-jährigen Kanadier. "Seine Fähigkeiten, gepaart mit seinem unbändigen Willen zu gewinnen, haben ihn zu einem ganz wertvollen Spieler in unserer Mannschaft gemacht", schießt der Chef an der Löwen-Bande nach.

Ein Porträt über Pistilli, die Meinungen der Experten und das komplette Ergebnis lesen Sie in der neuen Ausgabe von Eishockey NEWS, die ab Montag, den 13. März als App und ab Dienstag, den 14. März, am Kiosk erhältlich ist.

Sebastian Groß


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Erneutes Mannheimer Verletzungspech

Nationalspieler Marcel Goc fällt vier Wochen aus – Alex Lambacher wird befördert

Die Adler Mannheim aus der DEL müssen in den nächsten mindestens vier Wochen auf Angreifer Marcel Goc verzichten.

mehr dazu
Anzeige
Anzeige