Lesenswert (2) Empfehlen

Artikel vom Montag, 10. April 2017

Personalien im Norden

Erfurt holt Carsten Gosdeck aus Hannover, Robby Hein bleibt bei den Indians

Neuzugang für die Drachen: Carsten Gosdeck kommt von den Indians.
Foto: Unverferth

Der EHC Erfurt aus der Oberliga Nord konnte am Montag den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren: Carsten Gosdeck kommt von den Hannover Indians und soll mit seiner enormen Erfahrung sowie seiner Schussstärke zum Glücksgriff für die Black Dragons werden.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Ausländer in der DEL2

Andre Lakos wechselt zum Aufsteiger Tölzer Löwen

Am Donnerstagmittag konnten die Tölzer Löwen aus der DEL2 die Besetzung der ersten Kontingentstelle für...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige