Anzeige
Anzeige
Sonntag, 8. Juli 2012

Pointstreak auf freiwilliger Basis? Clubs sind sich nur bedingt einig

Nachdem Markus Schweer, Eishockey-Obmann des LEV Nordrhein-Westfalen, versicherte, dass am Spieldatensystem Pointstreak generell nichts auszusetzen sei, bemühte sich Eishockey NEWS um ein Statement der Club-Verantwortlichen der Oberliga West zu diesem Thema. Viele Vereine sprachen sich für den freiwilligen Einsatz des Statistikprogramms aus. "Die Oberliga West ist zweifelsohne eine der stärksten Oberligen und wir hoffen daher auf eine geschlossene freiwillige Teilnahme der Vereine. Eine mehrheitliche freiwillige Teilnahme wäre sicher ein deutliches Zeichen an den Verband, Pointstreak ab der nächsten Saison verpflichtend einzuführen", so Kassels Pressesprecher Alexander Wessel.

Doch nicht alle Clubs befürworten die Einführung des Systems. Die unterscheidlichen Einschätzungen und Meinungen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Eishockey NEWS.


Kurznachrichtenticker

  • vor 12 Stunden
  • MagentaSport Cup: Die Düsseldorfer EG revanchierte sich am Samstag für das 0:7 gegen die Grizzlys Wolfsburg durch ein 3:2 nach Verlängerung (0:1, 2:1, 0:0, 1:0); Tore: Ehl, Barta und Fischbuch sowie Brugisser und Pfohl.
  • vor 14 Stunden
  • Stürmer Bryce Gervais fehlt den Heilbronner Falken am Sonntag beim Gastspiel in Crimmitschau. Der Disziplinarausschuss hat den Kaadier für ein DEL2-Spiel gesperrt. Gervais` Vergehen war ein unerlaubter Körperangriff gegen Bad Nauheims Verteidiger Simon Gnyp bei der Heilbronner 1:7-Pleite am Freitag.
  • vor 15 Stunden
  • Der EC Peiting (Oberliga Süd) muss bis auf Weiteres auf Andreas Magg (aktuell ohehin verletzt), Tim Rohrbach, Dennis Krutsch, Tim Mühlegger und Dominic Krabbat verzichten. Deren Arbeitgeber (ein Peitinger Betrieb) hat ihnen aufgrund der hohen Infektionsgefahr vorerst das Eishockeyspielen untersagt.
  • vor 19 Stunden
  • Matej Mrazek erhält einen Profi-Vertrag bei den Dresdner Eislöwen (DEL2). Der 20-jährige Deutsch-Tscheche spielt seit fünf Jahren im Dresdner Nachwuchs. In der vergangenen Saison kam er in 33 Spielen für das U20-Team auf 28 Tore und 29 Torvorlagen.
  • gestern
  • Top-Talent John Jason Peterka verbuchte am Freitagabend beim Salzburger 5:3-Erfolg über Féhérvar fünf (!) Vorlagen. Nach zuvor fünf punktlosen Partien steht der 18-Jährige damit bei drei Toren und acht Vorlagen aus zehn Saisonspielen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige