Anzeige
Anzeige
Sonntag, 7. Oktober 2012

Patrick Ehelechner ist Spieler des Monats September

Patrick Ehelechner ist Spieler des Monats September.
Foto: City-Press

Patrick Ehelechner ist Spieler des Monats September. Der Augsburger Neuzugang, der in fünf Spielen zwei Shut-outs verbuchen konnte, sowie nur 0,98 Gegentore im Schnitt bei einer Fangquote von 97,02 Prozent kassierte gewann die Wahl von Eishockey NEWS in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo mit deutlichem Vorsprung vor dem Kölner Verteidiger Ales Kranjc.

"Eine wunderbare Auszeichnung", nennt der Torhüter seinen Sieg bei der Wahl. "Aber ich gebe sie an das Team weiter. Jeder einzelne Spieler kämpft wahnsinnig gut in der Defensive und macht es mir damit leichter."

Ehelechner war vor der Saison von den Thomas Sabo IceTigers zu den Panthern gewechselt, nachdem in Nürnberg sein Vertrag nicht verlängert worden war. Seine annähernd übermenschliche Leistung von September hält er noch nicht mal für das Maß aller Dinge: "Ich weiß definitiv, was ich kann und was ich drauf habe. Da geht noch 'ne Schippe mehr!"

Ein ausführliches Portrait von Ehelechner sowie die Abstimmungsergebnisse der Experten lesen Sie in der neuen Ausgabe von Eishockey NEWS, die am Dienstag erscheint.

Patrick Ehelechner ist Spieler des Monats September (5 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 7 Stunden
  • Die Tilburg Trappers (Oberliga Nord) haben ihr Testspiel gegen die Eisbären Regensburg (Oberliga Süd) nach zwischenzeitlichem 1:4-Rückstand noch mit 6:4 (1:2, 1:2, 4:0) gewonnen. Mickey Bastings und Reno de Hondt trafen dabei für die Niederländer jeweils doppelt.
  • vor 11 Stunden
  • Die Heilbronner Falken (DEL2) haben Davis Koch verpflichtet. Der 21-jährige Deutsch-Kanadier spielte in der Saison 2018/19 für die Vancouver Giants in der WHL (89 Spiele, 33 Tore, 66 Assists). Während der Vorbereitung weilte der junge Angreifer zum Tryout bei den Iserlohn Roosters (DEL).
  • vor 15 Stunden
  • Der ERC Sonthofen (Oberliga Süd) hat auf die Verletzung von Maximilian Spöttel reagiert und Angreifer Filip Stopinski unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Deutsch-Pole spielte vergangene Saison für Ligakonkurrent Lindau und kam in 54 Partien zu sieben Treffern und zwölf Assists.
  • gestern
  • Die ESC Wohnbau Moskitos Essen (Oberliga Nord) müssen mehrere Wochen auf Importspieler Aaron McLeod verzichten. Der 31-jährige Kanadier hat sich beim Spiel gegen die Selber Wölfe, das am Samstag stattfand, den Mittelfuß gebrochen.
  • gestern
  • Der EC Peiting hat – wie von Trainer Sebastian Buchwieser angekündigt – auf die dünne Personaldecke im Angriff reagiert und Daniel Reichert (22) verpflichtet. 2018/19 verbuchte er in 48 Partien für den SC Riessersee acht Tore und 21 Vorlagen. Ein Tryout in Essen endete zuletzt ohne Vertragsangebot.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige