Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 10. Oktober 2012

Crocodiles Hamburg verpflichten Italiener Fabian Calovi - Jani Alander geht

Die Crocodiles Hamburg haben einen Wechsel auf einer Ausländerposition vorgenommen. Der 21-jährige Italiener Fabian Calovi kommt vom SC Bietigheim-Bissingen an die Elbe. Der Stürmer verließ 2007 seinen Heimatverein HC Bolzano um sich auf dem Steelers-Internat in Vahingen zu beweisen.

Von Beginn an überzeugte er dort mit seiner Treffsicherheit und seinem guten Auge für die Mitspieler. In 113 Spielen der Jugend- und Juniorenbundesliga erzielte er 67 Tore und konnte 77 weitere Treffer vorbereiten. Über das Regionalliga-Team der Steelers (32 Scorerpunkte in 17 Spielen) konnte er sich auch für Einsätze in der 2. Bundesliga empfehlen, wo der Südtiroler 23 Spiele absolvierte. Mit seinen Berufungen zu den U18- und U20-Weltmeisterschaften kommen sogar zehn Spiele im Dress der Squadra Azzura hinzu.

Dafür verlässt Verteidiger Jani Alander die Crocodiles. Er geht zurück in seine finnische Heimat, zum Drittliga-Club Imatran Ketterä.


Kurznachrichtenticker

  • vor 17 Stunden
  • Der Deggendorfer SC (Oberliga Süd) konnte am Donnerstagabend eine weitere Personalie vermelden: Mit Youngster Justin Köpf (19) verlängert ein junger und talentierter Keeper seinen Vertrag bei den Niederbayern.
  • vor 19 Stunden
  • Mannheims David Wolf wurde nach seiner Spieldauer-Diszi im Spiel gegen Straubing aufgrund seines Checks mit dem Stock (Verstoß gegen DEL-Regel 59) für zwei Spiele gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt. Dies gab der Disziplinarausschuss der Liga am Donnerstag bekannt.
  • gestern
  • Drei Spiele fanden in der Nacht auf Donnerstag in der NHL statt – alle ohne deutsche Beteiligung: New Jersey – Arizona 1:4, N.Y. Rangers – Toronto 6:3 und Anaheim – Colorado 0:2.
  • gestern
  • Mit Cody Drover hat die EG Diez-Limburg aus der Oberliga Nord einen weiteren Kontingentspieler unter Vertrag genommen und damit auf die Verletzung von Kevin Loppatto. Der 26-jährige Kanadier machte zuletzt drei Spiele für Bordeaux in der ersten französischen Liga.
  • vor 2 Tagen
  • Aufgrund eines Engpasses bei den Bietigheim Steelers aus der PENNY DEL stellen die Selber Wölfe (DEL2) ihren Torhüter Michael Bitzer für deren Spiel am Mittwoch in Wolfsburg an den Kooperationspartner ab. Der Deutsch-Amerikaner (28) bringt die Erfahrung aus zwei DEL2-Spielzeiten in Crimmitschau mit.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige