Sonntag, 4. November 2012

Wer wird Spieler des Monats Oktober?

ANZEIGE

Eishockey NEWS und Thomas Sabo suchen den Spieler des Monats Oktober, der diesmal ganz im Zeichen des Lockouts steht. Gleich drei Spieler, die eigentlich in der NHL spielen, sind diesmal nominiert, wenn der Nachfolger von Patrick Ehelechner gesucht wird, der die Wahl im September gewann.

Die Redaktion hat für den September aus den 14 Top-Spielern der Clubs insgesamt fünf ausgewählt. Dies sind Christian Ehrhoff (Krefeld), Claude Giroux (Berlin), Andreas Holmqvist (Köln), Jamie Benn (Hamburg) und Jason Bacashihua (Straubing)

Neben den Stimmen der Spieler, Experten aus der DEL, ServusTV und von Eishockey NEWS fließt auch das Ergebnis der Fans mit in die Wertung ein. Zudem wird unter allen Abstimmenden auch ein Preis von Thomas Sabo verlost. Füllen Sie dazu einfach folgendes Gewinnformular aus. Eishockey NEWS wünscht viel Glück.

Die Nominierten bei der Wahl zum Spieler des Monats Oktober (5 Einträge)

 


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Zwei Spiele Sperre für Angreifer Julian Airich (EHC Freiburg/DEL2) nach seinem Check gegen Kopf und Nacken an Crimmitschaus Stürmer Christoph Kabitzky.
  • gestern
  • Augsburger Panther (DEL) im Verletzungspech: Saison-Aus für Angreifer Michael Davies (Knieverletzung). Sturmkollege Trevor Parkes (Handverletzung) fehlt den Schwaben bis nach der Olympiapause.
  • gestern
  • NHL am Sonntag: Niederlagen für die Caps (1:2 n.V. gegen die Flyers) und für Anaheim (2:6 gegen San Jose). Philipp Grubauer und Korbinian Holzer waren dabei nicht im Einsatz.
  • vor 2 Tagen
  • Steve Walker bleibt bis 2019 Cheftrainer des Klagenfurter AC (EBEL).
  • vor 4 Tagen
  • Die Löwen Frankfurt haben Dani Bindels lizenziert. Der Kölner DNL-Stürmer und U20-Nationalspieler ist ab sofort auch für den DEL2-Meister spielberechtigt.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.