Mittwoch, 19. Dezember 2012

Ravensburg: Maloney fällt aus, dafür kommt Lynn Loyns auf Try-out-Basis

<p>Lynn Loyns (links) wird von Towerstars-Geschäftsführer Rainer Schan begrüßt.<br/>Foto: Towerstars<br/></p>

Lynn Loyns (links) wird von Towerstars-Geschäftsführer Rainer Schan begrüßt.
Foto: Towerstars

Mit Bildergalerie: Personelle Neuigkeiten gibt es von den Ravensburg Towerstars: Brian Maloney leidet an einer Entzündung der in der Vorsaison operierten Leiste, so dass eine Zwangspause von mindestens 4 bis 6 Wochen erforderlich ist. Es dann wird nach dem jeweiligen Stand der Behandlung ersichtlich sein, ob Brian Maloney überhaupt noch in dieser Saison eingreifen kann. "Brian ist viel zu wichtig für uns, als dass wir da möglicherweise ein Risiko für seine Karriere eingehen könnten", sagte Geschäftsführer Rainer Schan.

Ein Ersatz ist aber bereits gefunden: Der DEL-erfahrene Mittelstürmer Lynn Loyns ist bereits in Ravensburg eingetroffen und erhielt einen Try-out-Vertrag. Der 31-Jährige mit der Erfahrung aus 34 NHL-Spielen kam 2006 nach Deutschland (Krefeld), wo er vier Jahre lang spielte - u.a. auch mit Brian Maloney. Nach einer Knieverletzung führte der Weg nach Italien und in der verganenen Saison nach Villach und Düsseldorf, wo er aber nicht mehr an die Leistung der vergangenen Jahre anknüpfen konnte. So kam Loyns in 42 Spielen für Düsseldorf nur auf 3 Tore und 4 Assists, sein Vertrag in Villach wurde gar nach vier Wochen wieder aufgelöst. In dieser Saison hatte der erfahrene Stürmer noch keinen neuen Club gefunden, trainierte allerdings mit den verbliebenen NHL-Spielern der Calgary Flames. "Ich fühle mich absolut fit und freue mich, endlich wieder spielen zu dürfen", sagte Lynn Loyns nach seiner Ankunft.

"Eigentlich war geplant, dass wir nach dem Abschied von Adam Hall abwarten, was sich in der NHL tut. Sollte der Lockout die gesamte Saison zur Absage bringen, ist die Möglichkeit von einer Rückkehr von Adam Hall nicht ausgeschlossen", erklärte Rainer Schan. "Der Ausfall von Brian Maloney gab jetzt aber doch den Impuls, von der Möglichkeit eines Try-outs Gebrauch zu machen."

Lynn Loyns in Bildern (6 Einträge)

 


Kurznachrichtenticker

  • vor 12 Stunden
  • Torhüter Daniel Allavena (SC Riessersee/DEL2) erhält eine Förderlizenz für den EC Peiting aus der Oberliga Süd.
  • vor 18 Stunden
  • Die Eisbären Regensburg aus der Oberliga Süd haben den 23-jährigen Torhüter Justin Schrörs verpflichtet. Schrörs stand zuletzt beim EV Duisburg in der Oberliga Nord unter Vertrag und erhält zunächst einen Probevertrag bis zum 15. Januar.
  • vor 19 Stunden
  • Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen Österreich gewonnen. In Füssen setzte sich die DEB-Auswahl mit 6:5 (1:1, 2:2, 3:2) durch. Eine Niederlage kassierte dagegen die Frauen-Nationalmannschaft beim Turnier in Finnland. Das Team unterlag Russland 1:3 (0:2, 1:0, 0:1).
  • gestern
  • Chris Neil beendet mit 38 Jahren seine aktive Karriere. Der Angreifer bestritt alle seine 1.121 NHL-Einsätze (269 Scorer-Punkte, 2.726 Strafminuten) im Trikot der Ottawa Senators.
  • gestern
  • Nach dem Leggio-Vorfall in der DEL: Auch die DEL2 passt die Regeln dementsprechend an. Somit erhält auch in der DEL2 eine Mannschaft in einer Break-away-Situation ein Tor zugesprochen, falls der gegnerische Torwart absichtlich das Tor verschiebt oder seine Maske abnimmt.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.