Samstag, 22. Dezember 2012

Villachs Goalie Thomas Höneckl glänzt auch als Torschütze

<p>Thomas Höneckl erzielte im Spiel gegen Innsbruck ein Tor.<br/>Foto: imago<br/></p>

Thomas Höneckl erzielte im Spiel gegen Innsbruck ein Tor.
Foto: imago

Mit 4:1 besiegte in der EBEL der Villacher SV Schlusslicht HC Innsbruck. Keine besonders große Überraschung. Doch ein Torhütertor sieht man nicht alle Tage. VSV-Keeper Thomas Höneckl sorgte mit einem Empty-Net Goal zum 4:1 für die Entscheidung. Höneckl parierte einen Schuss eines Innsbrucker Angreifers, legte sich die Scheibe sofort zurecht und schlenzte daraufhin den Puck ins leere Innsbrucker Tor. Die VSV-Fans feierten Höneckl nach diesem Kunststück mit Standing Ovations. Villach bleibt nach diesem Erfolg mit 40 Punkten auf Platz vier.

Bei seiner Aufholjagd hat Red Bull Salzburg die Dornbirner Bulldogs mit 12:3 überrollt. Rob Schremp gelang dabei ein Hattrick. Der Rückstand für die Salzburger auf Platz sechs beträgt jetzt nur noch fünf Punkte, nachdem Adler Znaim zu Hause gegen Zagreb beim 2:4 leer ausging. Die Kroaten sind neuer Spitzenreiter, nachdem die Vienna Capitals aus Ungarn nur einen Punkt mitnehmen konnten.

Ergebnisse aus Europa vom 21. Dezember (6 Einträge)

 


Das Gipfeltreffen in der Schweizer NLA hat der HC Fribourg-Gotteron für sich entscheiden können. Vor 6.700 Zuschauern besiegte Fribourg Servette Genf mit 2:0 durch Treffer von Benjamin Plüss und Cedric Botter. Torhüter Benjamin Conz feierte dabei seinen fünften Shut-out. Fribourg hat jetzt drei Punkte Vorsprung vor Genf sowie fünf vor Zug und Bern. Der SC Bern unterlag dabei zu Hause überraschend dem Schlusslicht SCL Tigers mit 1:2.

Transfercoup des HC Bozen mit Michael Nylander. Der langjährige NHL-Crack (967 Spiele) und schwedische Nationalspieler wird ab 28. Dezember für die Foxes spielen. In dieser Saison agierte der 40-jährige Weltmeister von 1992 und 2006 allerdings bislang nur in einer Partie für den drittklassigen schwedischen Club Vita Hästen.

Bilder aus Europa (9 Einträge)

 


Kurznachrichtenticker

  • vor 12 Stunden
  • Torhüter Daniel Allavena (SC Riessersee/DEL2) erhält eine Förderlizenz für den EC Peiting aus der Oberliga Süd.
  • vor 17 Stunden
  • Die Eisbären Regensburg aus der Oberliga Süd haben den 23-jährigen Torhüter Justin Schrörs verpflichtet. Schrörs stand zuletzt beim EV Duisburg in der Oberliga Nord unter Vertrag und erhält zunächst einen Probevertrag bis zum 15. Januar.
  • vor 19 Stunden
  • Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen Österreich gewonnen. In Füssen setzte sich die DEB-Auswahl mit 6:5 (1:1, 2:2, 3:2) durch. Eine Niederlage kassierte dagegen die Frauen-Nationalmannschaft beim Turnier in Finnland. Das Team unterlag Russland 1:3 (0:2, 1:0, 0:1).
  • gestern
  • Chris Neil beendet mit 38 Jahren seine aktive Karriere. Der Angreifer bestritt alle seine 1.121 NHL-Einsätze (269 Scorer-Punkte, 2.726 Strafminuten) im Trikot der Ottawa Senators.
  • gestern
  • Nach dem Leggio-Vorfall in der DEL: Auch die DEL2 passt die Regeln dementsprechend an. Somit erhält auch in der DEL2 eine Mannschaft in einer Break-away-Situation ein Tor zugesprochen, falls der gegnerische Torwart absichtlich das Tor verschiebt oder seine Maske abnimmt.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.