Mittwoch, 2. Januar 2013

Bester Scorer im ECHL-Team: Marcel Noebels wird in die AHL befördert

<p>Marcel Noebels (links)<br/>Foto: Szwast<br/></p>

Marcel Noebels (links)
Foto: Szwast

Marcel Noebels ist für seine guten Leistungen beim ECHL-Club Trenton Titans mit einer Berufung in das AHL-Team der Adirondack Phantoms belohnt worden. Das gaben beide Clubs am Dienstag bekannt. Noebels erzielte in seiner ersten Profisaison in 31 Spielen bislang 30 Punkte.

Im Interview mit Eishockey NEWS (aktuelle Ausgabe) hatte Noebels noch am Wochenende seine Chancen als "sehr groß" eingeschätzt, vor dem Ende des Lockouts zu den Phantoms zu kommen. "Der Konkurrenzkampf im Team ist aber sehr hoch, weil wir viele Spieler haben, die schon AHL oder NHL gespielt haben. Aber ohne Konkurrenz wäre es auch langweilig."

Der 20-Jährige, der im vergangenen Jahr noch bei den Seattle Thunderbirds und später bei den Portland Winterhawks in der Western Hockey League spielte, wurde von den Philadelphia Flyers 2011 an Position 118 in der vierten Runde gedraftet.
Bei den Titans hatte er elf Tore und 19 Vorlagen in 30 Spielen erzielt und war bester Scorer.

"Ich denke, ich hatte einen sehr guten Start, danach aber eine Phase, in der ich ein bisschen Pech hatte und nicht so gut gespielt habe. Aber im Moment kann ich mich nicht beklagen. Ich denke, ich spiele gutes Eishockey und versuche in jedem Spiel, der beste Spieler zu sein."

Die Phantoms die in Glens Falls im US-Bundesstaat New York beheimatet sind, belegen derzeit nur den vorletzten Platz in der Eastern Conference der AHL und sind mit 28 Zählern das drittschlechteste Team der Liga - obwohl mit Sean Couturier, Brayden Schenn, Zac Rinaldo, Harry Zolnierczyk oder Erik Gustafsson einige erfahrene Cracks aus dem (erweiterten) NHL-Kader der Flyers im Team sind.

Michael Bauer



Kurznachrichtenticker

  • vor 9 Stunden
  • Torhüter Daniel Allavena (SC Riessersee/DEL2) erhält eine Förderlizenz für den EC Peiting aus der Oberliga Süd.
  • vor 14 Stunden
  • Die Eisbären Regensburg aus der Oberliga Süd haben den 23-jährigen Torhüter Justin Schrörs verpflichtet. Schrörs stand zuletzt beim EV Duisburg in der Oberliga Nord unter Vertrag und erhält zunächst einen Probevertrag bis zum 15. Januar.
  • vor 15 Stunden
  • Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen Österreich gewonnen. In Füssen setzte sich die DEB-Auswahl mit 6:5 (1:1, 2:2, 3:2) durch. Eine Niederlage kassierte dagegen die Frauen-Nationalmannschaft beim Turnier in Finnland. Das Team unterlag Russland 1:3 (0:2, 1:0, 0:1).
  • gestern
  • Chris Neil beendet mit 38 Jahren seine aktive Karriere. Der Angreifer bestritt alle seine 1.121 NHL-Einsätze (269 Scorer-Punkte, 2.726 Strafminuten) im Trikot der Ottawa Senators.
  • gestern
  • Nach dem Leggio-Vorfall in der DEL: Auch die DEL2 passt die Regeln dementsprechend an. Somit erhält auch in der DEL2 eine Mannschaft in einer Break-away-Situation ein Tor zugesprochen, falls der gegnerische Torwart absichtlich das Tor verschiebt oder seine Maske abnimmt.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.