Anzeige
Anzeige
Dienstag, 30. Juli 2013

Auch Tim Brent geht in die KHL Flyers-Verteidiger Kurtis Foster wechselt nach Zagreb - Edler bei Olympia gesperrt

<p>Kurtis Foster geht nach Zagreb.<br/>Foto: imago<br/></p>

Kurtis Foster geht nach Zagreb.
Foto: imago

Mit Bildergalerie: Und weiter geht die Einkaufstour von KHL-Neuling Medvescak Zagreb. Die Kroaten sicherten sich am Dienstag NHL-Verteidiger Kurtis Foster, der zuletzt für die Philadelphia Flyers auflief. Der 31-jährige Kanadier bringt die Erfahrung aus 408 NHL-Spielen mit. Seine erfolgreichste Saison hatte der 1,96 Meter große Abwehr-Hüne 2009/10, als er für den Tampa Bay Lightning 42 Scorer-Punkte sammelte. In der Vorsaison kam Foster während des Lockouts erstmals in Europa zum Einsatz. Für 13 Spiele trug er das Trikot von Tappara Tampere in Finnland. Zagrebs KHL-Konkurrent Torpedo Nizhny Novgorod landete auch einen Transfercoup. NHL-Stürmer Tim Brent wechselt von den Carolina Hurricanes nach Russland. Der 29-jährige Außen bringt die Erfahrung aus 207 NHL-Spielen mit nach Nizhny Novgorod.

Schwedens Nationalspieler und Canucks-Verteidiger Alexander Edler wurde von der IIHF für die ersten beiden Partien der Olympischen Spiele 2014 in Sotchi gesperrt. Grund dafür ist Edlers Kniecheck an Kanadas Kapitän Eric Staal während der Weltmeisterschaft 2013 in Stockholm. Der Disziplinarausschuss der IIHF wertete Edlers Check als gefährlich und ohne Rücksicht auf die Gesundheit des Gegners. Ob die Sperre Edlers Teilnahme am olympischen Turnier gefährdet, wird sich zeigen.

Auch in Österreich kam Bewegung in den Transfermarkt. Red Bull Salzburg sicherte sich die Dienste von Stürmer Evan Brophey. Der 26-jährige Kanadier kommt von den Portland Pirates aus der AHL, für die er zuletzt acht Tore und 15 Vorlagen in 64 Saisonspielen erzielte. Brophey wurde 2005 von den Chicago Blackhawks gedraftet und durfte viermal in seiner Karriere in der besten Liga der Welt auflaufen.

Ligarivale Dornbirn hat sich währenddessen Stürmer Brett Sonne geangelt. Der 24-Jährige spielte jahrelang bei den Peoria Rivermen in der AHL und verlor dort erst zuletzt seinen Stammplatz. Olimpija Ljubljana steht vor der Verpflichtung von Verteidiger Nick Ross, der zuletzt in Augsburg in der DEL im Einsatz war. Der 24-jährige Kanadier soll bei den Slowenen einen Ein-Jahres-Vertrag unterzeichnet haben.

Sebastian Groß

Der europäische Transfermarkt am Dienstag (5 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Stunden
  • Die Thomas Sabo Ice Tigers müssen in den kommenden zwei Wochen auf Chris Brown verzichten. Nach Angaben des Clubs laboriert der 27-jährige Angreifer an muskulären Problemen im Adduktorenbereich.
  • vor 5 Stunden
  • Das Nachholspiel in der Bayernliga zwischen den EC Bad Kissinger Wölfen und dem EHC Klostersee musste am Samstag nach zwei Dritteln beim Stand von 0:5 abgebrochen werden. Grund waren zwei Löcher in der Eisfläche. Über die Wertung der Partie wird nun der Verband entscheiden.
  • vor 16 Stunden
  • Nach dem geschafften Aufstieg in die Top-Division sind zwei deutsche Akteure bei der U20-Division-IA-WM in Füssen als Topspieler ausgezeichnet worden: Hendrik Hane wurde vom Turnierdirektorat zum besten Goalie gekürt, Moritz Seider zum besten Verteidiger. Bester Stürmer: Ivan Drozdov (Weißrussland).
  • vor 16 Stunden
  • Lettland hat das abschließende Turnierspiel der U20-Division-IA-WM in Füssen gegen Weißrussland mit 3:1 (1:0, 1:0, 1:1) gewonnen und ist dem Abstieg damit von der Schippe gesprungen. Dafür muss nun Frankreich mit lediglich einem Sieg aus fünf Partien den Gang in die Division IB antreten.
  • vor 23 Stunden
  • Die U20-Auswahl Norwegens hat sich mit einem 3:2-Erfolg nach Verlängerung gegen Österreich endgültig den Verbleib in der Division IA gesichert. Mathias Emilio Pettersen war bei Spielzeit 64:18 für den entscheidenden Treffer verantwortlich.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige