Anzeige
Anzeige
Montag, 14. April 2014

Neun Abgänge fix Unter anderem verlassen die Kontingentspieler Filo, Duris und Bathgate den Königsborner JEC

Der Slowake Oliver Duris ersetzt bei den Indians Bob Wren. Foto: Unverferth

Mit Bildergalerie: Beim Königsborner JEC aus der Oberliga West wurden die ersten Abgänge bekannt gegeben. Nicht mehr zum Kader der Bulldogs gehören 2014/15 Pierre Wex, Jannik Striepeke, Sven Linda, Kevin Thau, Dominik Ochmann, Milan Vanek sowie die drei unter Vertrag stehenden Kontingentspieler Oliver Duris, Martin Filo und Andy Bathgate.

Die drei Ausländer konnten über die gesamte Saison hinweg nur teilweise überzeugen, wobei der Slowake Duris zumindest in Überzahl eine feste Größe war. Sein Landsmann Filo verletzte sich während der Saison und wurde vom Kanadier Bathgate ersetzt. Schmerzen wird sicherlich der Abgang von Kapitän und Leistungsträger Kevin Thau. Der 23-jährige Angreifer verbuchte in der Spielzeit 2013/14 61 Scorer-Punkte für die Bulldogs.

Die Allrounder Ochmann und Wex wurden von Frank Gentges sowohl in der Defensive als auch im Angriff eingesetzt. Gerade Wex konnte sich mit soliden Leistungen in der Abwehr profilieren. Verteidiger Linda kam unter der Saison aus Ratingen nach Unna. Milan Vanek war einer der wenigen Bulldogs, die schon 2012/13 für Königsborn aufgelaufen waren. Nach dem Komplett-Umbruch im Sommer 2013 deutet sich bei den Königsborner also erneut ein radikaler Kader-Umbau an.

Zahlreiche Abgänge bei den Königsborn Bulldogs (9 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 10 Stunden
  • Die Tilburg Trappers haben Angreifer Raymond van der Schuit unter Vertrag genommen. Der 25-jährige niederländische Nationalspieler kommt von den Nijmegen Devils aus der BeNeLiga zum Tabellenführer der Oberliga Nord.
  • vor 11 Stunden
  • Robby Hein hat seinen Vertrag bei den Hannover Indians bis zum Ende der Saison 2020/21 verlängert. Der momentan verletzte Angreifer steht bereits seit 2015 durchgängig für den Nord-Oberligisten auf dem Eis.
  • vor 12 Stunden
  • Das DEL-Spiel zwischen den Eisbären Berlin und den Adler Mannheim am 16.02.2020 wird bereits um 13.15 Uhr stattfinden (statt 14:00 Uhr). Grund für die Vorverlegung ist das Pokalfinale der Basketball-Bundesliga zwischen Alba Berlin und den Baskets aus Oldenburg (20:30 Uhr).
  • vor 14 Stunden
  • Die deutsche U19-Nationalmannschaft bestreitet vom 4. bis 8. Februar 2020 ein 5-Nationen-Turnier in Berlin. Im Wellblechpalast misst sich die DEB-Auswahl, die von U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter betreut wird, mit Finnland, der Schweiz, Schweden und Tschechien.
  • vor 19 Stunden
  • Der EC Peiting (Oberliga Süd) muss voraussichtlich für weitere fünf Wochen auf seinen teaminternen Top-Scorer Nardo Nagtzaam verzichten. Der 29-jährige Niederländer, der in 28 Partien 14 Treffer erzielte und 35 Assists lieferte, laboriert an einer nicht näher genannten Unterkörperverletzung.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige