Anzeige
Anzeige
Montag, 5. Mai 2014

Transferbörse Mit Kevin Dallman kehrt einer der besten KHL-Verteidiger nach Astana zurück

<p>Kevin Dallman (Mitte) kehrt von St. Petersburg nach Astana zurück<br/>Foto: imago/ITAR-TASS<br/></p>

Kevin Dallman (Mitte) kehrt von St. Petersburg nach Astana zurück
Foto: imago/ITAR-TASS

Mit großen Erwartungen war der langjährige Kapitän von Barys Astana, Kevin Dallman, 2012 nach St. Petersburg gewechselt. Doch die Hoffnungen auf den Gagarin-Cup zerschlugen sich mit dem aufgerüsteten Team gleich zweimal. Während Dallman, (insgesamt 334 KHL-Spiele, 267 Scorerpunkte) als einer der besten KHL-Verteidiger fünf Jahre lang stets mehr als 40 Punkte sammelte, dreimal die Liga-Scorerwertung der Verteidiger gewann und 2013 sogar die beste Plusminusbilanz (+27) in der Liga aufwies, ging letzte Saison so ziemlich alles schief.

Ganze 18 Punkte in der kompletten Saison, wobei er allerdings nur in 39 Partien zum Einsatz kam, keine Berufung mehr ins All-Star-Team und das frühe Playoff-Aus sorgten dafür, dass der einstige NHL-Spieler der Los Angeles Kings, Boston Bruins und St. Louis Blues (insgesamt 154 Partien) keinen Vertrag mehr bekam. Sein alter Club nahm aber seinen ehemaligen Kapitän mit Kußhand und der 33-Jährige unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag bei Barys Astana bis 2017. Zudem soll der gebürtige Kanadier, der auch die kasachische Staatsbürgerschaft besitzt, bei der WM in wenigen Tagen für den Aufsteiger in Minsk spielen und würde dabei am Samstag auch auf die deutsche Mannschaft treffen.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 6 Stunden
  • Der langjährige DEL-Verteidiger Niki Goc hat seinen Vertrag bei den Bietigheim Steelers verlängert. Das gab der Club aus der DEL2 am Montag bekannt. In der abgelaufenen Spielzeit kam der Kapitän der Steelers in 52 Spielen auf elf Vorlagen.
  • vor 10 Stunden
  • Die Fischtown Pinguins Bremerhaven (DEL) haben Verteidiger Tom Horschel von DEL2-Club Tölzer Löwen verpflichtet. Der 21-Jährige gab in der abgelaufenen Spielzeit in 55 Spielen zehn Assists.
  • vor 11 Stunden
  • Die Eisbären Regensburg aus der Oberliga Süd haben mit Stürmer Tomas Schwamberger den ersten Neuzugang bekanntgegeben. Der 19-Jährige Tscheche, der auch einen deutschen Pass besitzt, absolvierte in der abgelaufenen Saison 44 für die U19 von Sparta Prag, erzielte dabei 29 Tore und gab 29 Vorlagen.
  • gestern
  • Parallel zur deutschen Niederlage gegen die USA fertigt Tschechien in der WM-Gruppe B in Bratislava die weiterhin punktlosen Österreicher mit 8:0 (2:0, 3:0, 3:0) ab. Michal Repik trifft dabei doppelt, und Radek Faksa, Defender Jan Kolar sowie Dominik Kubalik verbuchen jeweils drei Scorer-Punkte.
  • gestern
  • Die Krefeld Pinguine haben mit den Löwen Frankfurt einen neuen Kooperationspartner in der DEL2. Dies gaben beide Clubs am Sonntag bekannt. Welche Spieler in welcher Kombination lizensiert werden, soll sich erst Anfang September entscheiden.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige