Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 3. September 2014

DEL-Testspiel am Dienstag: Biel deklassiert Schwenningen

Kyle Greentree
Foto: City-Press

Eine herbe Schlappe mussten die Schwenninger Wild Wings in ihrem drittletzten Testspiel vor dem DEL-Saisonstart am 12. September hinnehmen. Ohne die verletzten oder erkrankten Sascha Goc, Sean O'Connor, Bernhard Keil und Daniel Hacker unterlagen die Schwarzwälder auf eigenem Eis dem Schweizer NLA-Club EHC Biel mit 2:9 und wurden von den eigenen Fans mit Pfiffen verabschiedet. Ex-Deutschland-Legionär Ahren Spylo verbuchte einen Hattrick für die Eidgenossen. Ashton Rome und Kyle Greentree erzielten die Tore für die Wild Wings, die im siebten Vorbereitungssspiel die fünfte Niederlage kassierten.

DAS SPIEL IM STENOGRAMM

Schwenninger Wild Wings - EHC Biel
2:9 (0:3, 1:3, 1:3)
Tore:
0:1 (3.) Peter, 0:2 (14.) Gailland, 0:3 (16.) Olausson, 1:3 (26.) Rome, 1:4 (32.) Olausson, 1:5 (34.) Spylo, 1:6 (37.) Spylo, 1:7 (44.) Rossi, 1:8 (51.) Arlbrandt, 1:9 (54.) Spylo, 2:9 (57.) Greentree; Strafminuten: Schwenningen 26 + Spieldauer-Disziplinarstrafe Matsumoto, Biel 24; Zuschauer: 1.200.


Kurznachrichtenticker

  • vor 52 Minuten
  • Der HC Landsberg hat Angreifer Marvin Feigl (18) von der U20-Mannschaft des ERC Ingolstadt (DNL Division I) mit einer Förderlizenz ausgestattet. Dagegen verlässt Patrick Seifert (30) den Süd-Oberligisten in Richtung DEL2 und Markus Kerber (33) pausiert aufgrund der Corona-Situation bis auf Weiteres.
  • vor 3 Stunden
  • Das ursprünglich für den 22. November angesetzte Oberliga-Spiel zwischen dem Höchstadter EC und den Selber Wölfen wurde neu terminiert und findet nun am 8. Dezember um 19.30 Uhr statt. SpradeTV überträgt live.
  • vor 21 Stunden
  • Mike Glemser hat seinen Vertrag bei den Hannover Indians aufgelöst und wechselt innerhalb der Oberliga Nord zum Stadtrivalen und Tabellenführer Hannover Scorpions. Für die Indians bestritt der 23-jährige Angreifer in der laufenden Saison sechs Partien (zwei Tore, drei Assists).
  • vor 22 Stunden
  • Die EHF Passau Black Hawks (Oberliga Süd) müssen aufgrund einer nicht näher kommunizierten Verletzung sechs bis acht Wochen auf Angreifer Benedikt Böhm (25) verzichten.
  • gestern
  • Vier Spieler der Vegas Golden Knights und nach Clubangaben der Columbus Blue Jackets „etliche Spieler“ aus deren Kader sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Beide Clubs haben ihre Off-Ice-Trainingsstätten geschlossen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige