Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 17. September 2014

Weichenstellung Ingolstadt: Top-Torhüter Timo Pielmeier verlängert vorzeitig bis 2017

<p>Timo Pielmeier hat in Ingolstadt einen neuen Drei-Jahres-Vertrag bis 2017 unterschrieben. Foto: City-Press</p>

Timo Pielmeier hat in Ingolstadt einen neuen Drei-Jahres-Vertrag bis 2017 unterschrieben. Foto: City-Press

Der amtierend Meister ERC Ingolstadt hat gleich zu Saisonbeginn für einen Paukenschlag abseits der Eisfläche gesorgt: Top-Torhüter Timo Pielmeier, einer der Garanten für den überraschenden Titelgewinn in der Vorsaison, hat einen neuen Drei-Jahres-Vertrag bis 2017 unterschrieben. Das gab der DEL-Club am Mittwoch im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt.

"Ich fühle mich äußerst wohl in Ingolstadt", sagt Pielmeier, der sich gleich in seiner ersten Saison bei den Panthern zu einem Rückhalt in der Mannschaft entwickelte und damit ein Garant fur die erste Meisterschaft des ERC wurde. Pielmeier lobte nicht nur das neue Team, sondern auch das professionelle Umfeld: "Hier wird sich um alles gekummert. Die Spieler konnen sich voll auf den Sport konzentrieren. Ingolstadt ist eine der ersten Adressen in der DEL."

Fur ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger, der Pielmeier bereits aus seinem Engagement in Landshut kennt, ist die Verlängerung mit dem Torhüter ein wichtiger Baustein fur die Kaderplanung uber die laufende Saison hinaus: "Timo hat nach seinen Jahren in Nordamerika den richtigen Schritt gemacht, zuerst den Weg über die DEL2 zu gehen. Er hat auch in jungen Jahren schnell bewiesen, was fur ein Rückhalt er für die Mannschaft ist. Er ist ein ehrgeiziger Spieler, der sich selbst hohe Ziele setzt. In den Playoffs konnte er sein Potential zeigen und wir sind fest davon uberzeugt, dass seine Leistungen auch weiterhin herausragend sein werden."

BILDER ZU TIMO PIELMEIER (4 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 22 Stunden
  • Der SC Riessersee hat am Donnerstag die Vertragsverlängerung mit den Stürmern Aziz Ehliz und Moritz Miguez bekannt gegeben. Beide Akteure haben nach Clubangaben jeweils einen neuen Einjahresvertrag erhalten.
  • gestern
  • Die Eispiraten Crimmitschau haben den Vertrag mit Angreifer Dominik Walsh um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2020/21 verlängert. In der aktuellen Spielzeit kam der Deutsch-Brite in bisher 53 Spielen zu 14 Toren und 23 Assists für den DEL2-Club.
  • gestern
  • Die Tilburg Trappers müssen im weiteren Verlauf der Playoffs auf Verteidiger Kilian van Gorp verzichten. Wie der Nord-Oberligist mitteilte, verletzte sich der 24-jährige Verteidiger im dritten Playoff-Achtelfinale gegen Lindau und fällt längerfristig aus.
  • gestern
  • Die EXA Icefighters Leipzig aus der Oberliga Nord haben Stürmer Gianluca Balla verpflichtet. Der 21-Jährige kommt von den Crocodiles Hamburg und sammelte in 48 Spielen 40 Punkte (16 Tore, 24 Assists).
  • gestern
  • Die NHL-Ergebnisse am Mittwoch: Buffalo - Toronto 2:4, Washington - Tampa Bay 4:5 n.V., Vancouver - Ottawa 7:4, Anaheim - Winnipeg 0:3.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige