Anzeige
Anzeige
Sonntag, 1. März 2015

Fünf Kandidaten zur Auswahl Wer wird Spieler des Monats in der DEL2?

Dominic Auger
Foto: City-Press

Die Wahl zum DEL2-Spieler des Monats Februar steht an. Wie immer wird der Sieger dann auch auf dem Eis geehrt und mit einer wertvollen Uhr des Schmuckherstellers Thomas Sabo ausgezeichnet werden. Von den Spielern aus 14 Teams wurden von Eishockey NEWS und der Liga wieder fünf Kandidaten für den Spieler des Monats Februar ausgewählt, die per Fanvoting und Expertenwahl zur Abstimmung stehen und Nachfolger von Timo Herden (Rosenheim, Spieler des Monats Januar) werden wollen.

Für den Monat Februar sind erneut Timo Herden (Rosenheim), Austin Smith (Ravensburg), Brendan Cook (Bremerhaven), Dominic Auger (Bietigheim) und Nick Mazzolini (Frankfurt) nominiert.


Die Nominierten im Überblick (5 Einträge)

 


Die Online-Abstimmung zum Spieler des Monats läuft bis Mittwochabend, danach ist das Voting beendet. Das Expertengremium besteht in diesem Monats aus Verantwortlichen und Spielern der DEL2, einem Liga-Vertreter und einem Eishockey NEWS-Redakteur.



Kurznachrichtenticker

  • vor 2 Tagen
  • Verletzungspech: Peter Flache fällt nach einer Verletzung aus dem letzten Spiel gegen Höchstadt mit einer „Oberkörperverletzung“ für ungefähr sechs Wochen aus. Dies gaben die Eisbären Regensburg am Donnerstag bekannt.
  • vor 2 Tagen
  • Nach seinem Tryout bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) erhält der US-Amerikaner Austin Albrecht einen festen Vertrag. In vier Spielen erzielte der 25-Jährige drei Tore und gab vier Vorlagen.
  • vor 3 Tagen
  • Verteidiger Christian Obu wechselt innerhalb der DEL2 von Frankfurt nach Heilbronn. Bei den Löwen war der 20-Jährige in dieser Saison erst einmal zum Einsatz gekommen. Zudem gaben die Falken bekannt, dass die Talente Lukas Bender, Malte Krenzlin und Jonas Natterer Förderlizenzen erhalten haben.
  • vor 3 Tagen
  • Die Kassel Huskies aus der DEL2 und Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord sind neue Kooperationspartner. Von den Schlittenhunden erhielten Tom Geischeimer, Dustin Reich und Paul Kranz eine Förderlizenz für den Drittligisten.
  • vor 3 Tagen
  • Süd-Oberligist Deggendorfer SC hat nach dem Ausfall von Liam Blackburn zunächst für vier Wochen Martin Podesva verpflichtet. Der 32-jährige Angreifer spielte in dieser Saison bislang in der dritten tschechischen Liga, verbuchte dort in acht Spielen sieben Scorerpunkte.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige