Donnerstag, 20. April 2017

„Ein stiller Leader in unserem Team" Flügelstürmer Dusan Frosch bleibt beim EC Bad Nauheim

<p>Flügelstürmer Dusan Frosch (35) verlängerte seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim.<br/>Foto: City-Press<br/></p>

Flügelstürmer Dusan Frosch (35) verlängerte seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim.
Foto: City-Press

Der EC Bad Nauheim treibt seine Personalplanungen für die kommende DEL2-Spielzeit weiter voran: Die Roten Teufel vermeldeten am Donnerstagabend die Vertragsverlängerung mit Dusan Frosch, der damit in seine bereits vierte Saison in der Kurstadt gehen wird. "Ich freue mich, dass es mit der Vertragsverlängerung geklappt hat. Nun möchte ich dabei mithelfen, dass die nächste Saison erfolgreicher wird als die abgelaufene und wir wieder die Playoffs erreichen", so der Deutsch-Tscheche, der über die Erfahrung von 354 DEL- und 158 DEL2-Einsätzen verfügt.

Der am 8. Mai 36 Jahre alt werdende Flügelstürmer wechselte im Sommer 2014 von den Iserlohn Roosters aus der DEL nach Bad Nauheim, wo er mit 62 Scorer-Punkten (28 Tore, 34 Vorlagen) in 58 Partien auf Anhieb drittbester Scorer der Hessen war. Im Jahr 2015/16 trug der Linksschütze dann maßgeblich dazu bei, dass die Roten Teufel überraschend Hauptrundensechster wurden und sich damit direkt für das Playoff-Viertelfinale qualifizierten. In der abgelaufenen Spielzeit warf den Angreifer in der entscheidenden Phase des Grunddurchgangs eine Verletzung zurück, doch rechtzeitig zur Playdown-Serie gegen die Eispiraten Crimmitschau stellte sich Frosch in den Dienst der Mannschaft und trug dazu bei, dass die Klasse letztlich souverän gehalten wurde.

"Dusan ist ein erfahrener, wichtiger Spieler, der in jedem Training und in jedem Spiel alles gibt. Mit seine positiven Art ist er ein 'stiller Leader' in unserem Team", sagt ECN-Trainer Petri Kujala über seine Nummer 38.

"Dusan ist offensiv sehr stark, hier liegen ganz klar seine Qualitäten", ergänzt ECN-Teammanager Mathias Baldys. "Er kann selbst Tore erzielen, aber auch seine Mitspieler gut in Szene setzen. Außerdem ist er trotz seines Alters in einer blendenden körperlichen Verfassung und bringt einiges an Tempo auf das Eis. Seine Moral ist zudem einwandfrei. Dusan wird wieder eine tragende Säule unserer Offensive sein", ist sich Baldys sicher.

Nach der Vertragsverlängerung mit Dusan Frosch umfasst der Kader des EC Bad Nauheim für die kommende Saison nun bereits 13 Spieler (zwei Goalies, fünf Verteidiger, sechs Angreifer).



Kurznachrichtenticker

  • vor 14 Stunden
  • Die Selber Wölfe aus der Oberliga Süd haben den Vertrag mit Torhüter Niklas Deske vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. "Niklas spielt eine sehr starke Saison, strahlt viel Ruhe aus und passt auch menschlich super ins Team“, sagt Selbs Trainer Henry Thom.
  • vor 18 Stunden
  • Kanada und die USA kämpfen bei Oympia zum dritten Mal in Folge um die Goldmedaille im Fraueneishockey. Team USA gewann am Montag in Pyeongchang das erste Halbfinale gegen Finnland mit 5:0, im zweiten Duell setzte sich Kanada ebenfalls mit 5:0 gegen die Olympischen Athletinnen aus Russland durch.
  • vor 22 Stunden
  • NHL: Leon Draisaitl bereitet beim 4:2-Erfolg seiner Edmonton Oilers bei den Colorado Avalanche zwei der drei Tore von Superstar Connor McDavid vor. Die Pittsburgh Penguins gewinnen ohne den verletzten Tom Kühnhackl mit 5:2 bei den Columbus Blue Jackets und stehen nun bei fünf Siegen in Serie.
  • vor 3 Tagen
  • Die deutsche U19-Nationalmannschaft musste sich Schweden im zweiten Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in der Tschechischen Republik deutlich mit 2:9 (0:4; 1:3; 1:2) geschlagen geben.
  • vor 3 Tagen
  • Die U16-Nationalmannschaft muss sich im zweiten Spiel des Vier-Nationen-Turniers in Salzburg (Österreich) in einer hart umkämpften und engen Partie Norwegen knapp mit 3:4 nach Penalty-Schießen geschlagen geben.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.