Sonntag, 12. November 2017

Der Top-Spieler im Oktober Bietigheims Angreifer Shawn Weller ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2

<p>Shawn Weller war im Oktober absoluter Leader und Leistungsträger beim Tabellenführer aus Bietigheim.<br/>Foto: imago<br/></p>

Shawn Weller war im Oktober absoluter Leader und Leistungsträger beim Tabellenführer aus Bietigheim.
Foto: imago

Shawn Weller ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2. Dies ergab die Auswertung von Eishockey NEWS und der DEL2 in Zusammenarbeit mit Schmuckhersteller Thomas Sabo. Der Angreifer der Bietigheim Steelers setzte sich in der Wahl gegen C.J. Stretch (Frankfurt), Braden Pimm (Kassel), Jordan Knackstedt (Crimmitschau) und Andreas Driendl (Riessersee) durch.

Weller war mit 19 Scorer-Punkten in nur einem Monat der herausragende Leader beim Vizemeister und führte die brandgefährliche Sturmreihe um Norman Hauner und Tyler McNeely an. Mit beiden spielte er bereits in Rosenheim zusammen, nun wurde das torgefährliche Trio im Ellental wieder zusammengeführt. Dank dem bekennenden Bartträger grüßen die Steelers auch Anfang November von der Tabellenspitze der DEL2.



Kurznachrichtenticker

  • vor einer Stunde
  • Steve Walker bleibt bis 2019 Cheftrainer des Klagenfurter AC (EBEL).
  • gestern
  • Die Löwen Frankfurt haben Dani Bindels lizenziert. Der Kölner DNL-Stürmer und U20-Nationalspieler ist ab sofort auch für den DEL2-Meister spielberechtigt.
  • vor 2 Tagen
  • Der 26-jährige Kanadier Mathieu Pompei (Ravensburg Towerstars/DEL2) wird mindestens acht bis zehn Wochen pausieren (Fußbruch) müssen.
  • vor 3 Tagen
  • Der deutsche Schiedsrichter Daniel Piechaczek darf am 6. Februar gemeinsam mit dem US-Amerikaner Marc Lemelin, der ebenfalls bereits in der DEL zum Einsatz kam, das CHL-Endspiel zwischen Växjö und JYP Jyväskylä leiten. Mit Lukas Kohlmüller wird zudem auch ein deutscher Linienrichter dabei sein.
  • vor 3 Tagen
  • In der vergangenen Nacht fanden in der NHL lediglich zwei Spiele statt. Der amtierende Stanley-Cup-Champion Pittsburgh Penguins um den deutschen Tom Kühnhackl unterlag bei den Anaheim Ducks 3:5. Außerdem gewannen die Boston Bruins gegen die Montreal Canadiens mit 4:1.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.