Anzeige
Anzeige
Montag, 1. Januar 2018

Der Top-Akteur im Dezember Wer wird Spieler des Monats Dezember in der DEL2?

Stolze 22 Scorerpunkte erzielte Riessersees Angreifer Richie Mueller im Dezember.
Bild: City-Press

Eishockey NEWS und die DEL2 suchen in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo den Spieler des Monats Dezember. Aus den 14 von den Mitarbeitern gewählten Top-Spielern hat die Redaktion auch diesmal wieder fünf Kandidaten ausgewählt, die nun zur Wahl stehen.

In die Auswahl haben es ein Torhüter, zwei Verteidiger und zwei Stürmer geschafft. Keeper Marcel Melichercik hatte großen Anteil am Aufstieg der Heilbronner Falken in den letzten Wochen. In den acht Spielen seit seiner Verpflichtung gab es sechs Siege und der Slowake überzeugte mit einer Fangquote von 94 Prozent und einem Gegentorschnitt von 2,12. Auch wenn es für die Lausitzer Füchse im letzten Monat alles andere als berauschend lief, machte Verteidiger Chris Owens mit für einen Verteidiger beachtlichen elf Scorer-Punkten auf sich aufmerksam. Zwei Punkte mehr sammelte im Dezember Defensivspieler Tim Schüle von den Löwen Frankfurt. Bei zwei eigenen Treffern hatte er noch Anteil bei elf weiteren Toren in Form von Assists.

Bietigheim ist die unangefochtene Nummer eins der Liga. Auch im Dezember gab es für die Steelers bei neun Siegen nur eine Niederlage. Mit 20 Scorerpunkten war es auch ein großer Verdienst von Angreifer Tyler McNeely, dass das Team so erfolgreich war. Noch zwei Scorerpunkte mehr konnte Stürmer Richie Mueller vom SC Riessersee verbuchen. Damit ist Mueller einer der Hauptverantwortlichen für den Garmischer Höhenflug in den letzten Wochen.

Die Abstimmung endet am Donnerstagabend, den 04. Januar, um 18 Uhr. Neben den Stimmen der Journalisten und Experten fließt auch die Meinung der Fans in das Endergebnis mit ein. Die komplette Auswertung finden Sie in der nächsten Ausgabe von Eishockey NEWS, die am 09. Januar erscheint.

Wer wird Spieler des Monats Dezember in der DEL2?

 

Kurznachrichtenticker

  • vor 4 Stunden
  • Stürmer Elias Pettersson hat einen langfristigen Vertrag bei den Vancouver Canucks (NHL) unterschrieben. Der neue Kontrakt läuft ab der kommenden Saison und bis 2032, das Jahresgehalt liegt dann bei 11,6 Millionen US-Dollar.
  • vor 4 Stunden
  • Der Disziplinarausschuss der PENNY DEL hat gegen Nicholas B. Jensen (Bremerhaven) und Max Renner (Augsburg) Geldstrafen ausgesprochen. Beide Spieler hatten sich am Freitag nach Drittelende in bereits bestehende Auseinandersetzung eingemischt.
  • vor 4 Stunden
  • Kaufbeurens Stürmer Max Oswald wird nach seiner Spieldauer-Disziplinarstrafe beim DEL2-Spiel in Freiburg am Freitag nicht gesperrt. Der Disziplinarausschuss hat das Ermittlungsverfahren eingestellt.
  • gestern
  • Dominik Meisinger hat seinen Vertrag bei den ECDC Memmingen Indians um ein weiteres Jahr verlängert. Der 30-jährige Allrounder, der die Playoffs verletzungsbedingt verpassen wird, verzeichnete in der laufenden Saison bei 42 Einsätzen 31 Scorer-Punkte (18 Tore, 13 Assists).
  • vor 2 Tagen
  • Ben Smith fällt dem EHC Red Bull München zumindest in den verbleibenden drei Spielen des Hauptrundenendspurt aus. Der Stürmer laboriert nach Clubangaben an einer Unterkörperverletzung.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige