Mittwoch, 7. Februar 2018

Frage der Woche Wie weit kommt Deutschland bei den Olympischen Spielen in Südkorea?

<p>Der letzte Test vor Olympia ist für Kapitän Marcel Goc und das DEB-Team geglückt.</p><p>Foto: imago</p>

Der letzte Test vor Olympia ist für Kapitän Marcel Goc und das DEB-Team geglückt.

Foto: imago

Am Freitag beginnen die Olympischen Winterspiele in Südkorea. Ab nächster Woche Donnerstag startet dann auch das Olympische Eishockeyturnier, bei dem zwölf Nationen vertreten sein werden. Auch das Deutsche-Team wird nach der Nichtqualifikation bei den letzten Olympischen Spielen 2014 diesmal wieder mit von der Partie sein. Erstmals seit der Olympiade 1998 im japanischen Nagano findet das Turnier auch ohne NHL-Spieler statt.

Bevor die Mannschaft von Bundestrainer Marco Sturm kommenden Donnerstag gegen die Auswahl Finnlands ins Turnier startet, wollen wir von Ihnen wissen, wie weit Deutschland kommt? Ist nach den Vorrundenspielen gegen Finnland, Schweden und Norwegen, sowie dem anschließenden Viertelfinal-Qualifikations-Match bereits Schluss? Oder schafft es das DEB-Team um Kapitän Marcel Goc länger im Rennen um Gold, Silber und Bronze dabei zu bleiben? Stimmen Sie wieder ab! Die Abstimmung endet am Samstag, 10. Februar, um 12:00 Uhr. Die Auswertung gibt es wie gewohnt in unserer nächsten Printausgabe am Dienstag, den 13. Februar.

In der Vorwoche wollten wir wissen, wer in der DEL am Ende der Hauptrunde Platz elf und zwölf belegt und damit die Playoffs verpasst. Das Ergebnis war eindeutig: Düsseldorf (38 Prozent) und Augsburg (34 Prozent) erhielten deutlich die meisten Stimmen. Gefolgt wurden die beiden von Schwenningen und Augsburg, auf die jeweils neun Prozent der Stimmen entfielen.

Sebastian Saradeth

Wie weit kommt Deutschland?

 


Kurznachrichtenticker

  • vor 9 Stunden
  • Die Thomas Sabo Ice Tigers haben die Verpflichtung von Eric Stephan bestätigt. Der 24-jährige Verteidiger kommt von den Löwen Frankfurt und unterzeichnete einen Vertrag für die kommende Saison mit clubseitiger Option für ein weiteres Jahr.
  • vor 9 Stunden
  • Stürmer Roope Ranta verlässt die Lausitzer Füchse und wird sich einem Ligakonkurrenten aus der DEL2 anschließen. In der abgelaufenen Spielzeit kam Ranta in 43 Einsätzen für die Füchse auf 22 Tore und 32 Assists.
  • vor 11 Stunden
  • Nach Informationen der Lübecker Nachrichten wechselt Angreifer Daniel Lupzig vom EHC Timmendorfer Strand 06 zum Ligakonkurrenten Crocodiles Hamburg.
  • vor 14 Stunden
  • Die TecArt Black Dragons Erfurt können auch in der kommenden Oberligasaison auf die Dienste von Reto Schüpping bauen. Der 22-jährige Angreifer verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr. In der Saison 2017/18 bestritt Schüpping 44 Spiele (zwölf Tore, 13 Assists) für Erfurt.
  • gestern
  • Die Eisbären Regensburg haben Constantin Ontl von den Bayreuth Tigers verpflichtet. Der 19-jährige Angreifer bestritt in der vergangenen Saison 33 DEL2-Spiele für die Oberfranken. Dabei gelang ihm ein Assist. Zuvor stand er für seinen Heimatclub Bad Tölz auf dem Eis.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.