Anzeige
Anzeige
Montag, 14. Mai 2018

Jetzt auch offiziell Adam Mitchell wechselt von den Straubing Tigers zu den Löwen Frankfurt

<p>Geht von der DEL in die DEL2: Adam Mitchell.<br/>Foto: City-Press</p>

Geht von der DEL in die DEL2: Adam Mitchell.
Foto: City-Press

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die nächste Saison weiter voran und haben mit der Verpflichtung von Routinier Adam Mitchell entsprechende Vorabberichte von Eishockey NEWS bestätigt.

Der 35-jährige Angreifer bringt eine Menge Erfahrung mit nach Frankfurt. Der Kanadier mit deutschem Pass bestritt bereits 592 DEL-Spiele (140 Tore, 249 Assists) für Hannover, Mannheim, Hamburg und zuletzt Straubing. Bei den Tigers verbuchte der 1,80 Meter große und 85 Kilogramm schwere Rechtsschütze 2017/18 sechs Treffer und 14 Vorlagen in 50 Einsätzen.

Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier sagt über den Neuzugang: "Er ist ein sehr vielseitig einsetzbarer Stürmer, der sowohl als Teamplayer als auch als Scorer sehr gute Qualitäten hat. Er ist ein absoluter Leader und wird ein ganz wichtiger Baustein unserer Mannschaft sein."

Adam Mitchell selbst äußert sich wie folgt: "Ich freue mich sehr über das Vertrauen, dass die Löwen in mich setzen. Ich spiele nun bereits seit über zehn Jahren in Deutschland und habe Frankfurt immer als eine der Eishockey-Hochburgen des Landes empfunden. Jetzt ein Teil dieser Tradition sein zu dürfen, ehrt mich sehr."


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Die deutsche U17-Nationalmannschaft ist erfolgreich in das 5-Nationen-Turnier in Piešťany (Slowakei) gestartet. Die Mannschaft von Honorartrainer Thomas Schädler besiegte den Gastgeber aus der Slowakei zum Turnierauftakt mit 7:5 (3:0, 3:3, 1:2).
  • vor 11 Stunden
  • Süd-Oberligist SC Riessersee hat sich mit Stürmer Leon Müller verstärkt. Der gebürtige Schweinfurter verbrachte die letzten Jahre in der Nachwuchsabteilung beim SC Bietigheim-Bissingen und kam in der abgelaufenen Saison auch zu 36 Einsätzen (ein Tor, eine Vorlage) bei den Steelers in der DEL2.
  • gestern
  • Die EXA Ice Fighters Leipzig haben Angreifer Kenneth Hirsch unter Vertrag genommen. Der 19-jährige Linksschütze kommt von den Chemnitz Crashers aus der Regionalliga Ost zum Club aus der Oberliga Nord.
  • gestern
  • Die Löwen Frankfurt haben zu Beginn der Vorbereitung einen weiteren Ausfall zu beklagen. Wie der Club aus der DEL2 mitteilte, wird Angreifer Brett Breitkreuz aufgrund einer Unterkörperverletzung auf unbestimmte Zeit fehlen. Erst am Wochenende wurde der längerfristige Ausfall von Mike Card bekannt.
  • vor 3 Tagen
  • Junges Brüderpaar will sich bei den Hannover Indians beweisen: Michael (23) und Victor Knaub (21) sind gebürtige Dortmunder und verbrachten ihre Jugendzeit im Iserlohner Nachwuchs. Die letzten Jahre standen die beiden Stürmer in Nordamerika, zuletzt bei den Morden Redskins (SEMHL) auf dem Eis.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige