Anzeige
Anzeige
Freitag, 8. Februar 2019

Offizieller Nachwuchspokal DEL U11 Cup steigt am Wochenende zum zwölften Mal in Folge in Augsburg

Wenn sich Deutschlands Eishockey-Nachwuchs am 09. und 10. Februar zum DEL U11 Cup (früher: "DEL Bambini Cup") in Augsburg trifft, wird es die zwölfte Ausgabe des offiziellen Nachwuchspokals der Deutschen Eishockey Liga nacheinander in der Fuggerstadt sein. Im Curt-Frenzel-Stadion duellieren sich bei freiem Eintritt die besten deutschen Teams der Jahrgänge 2009 und jünger, die Schirmherrschaft übernehmen Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und AEV-Präsident Wolfgang Renner.

Neben den Gastgebern des Augsburger EV haben sich die Jungadler Mannheim, der EHC München, die Kölner Haie, die Düsseldorfer EG, der ERC Ingolstadt, der EHC Straubing, der EHC 80 Nürnberg, die Eisbären Juniors Berlin, der Krefelder EV, die Young Roosters Iserlohn, die Young Grizzlys Wolfsburg, die Schwenninger Wild Wings, der EV Landshut sowie die SB Rosenheim angekündigt.

Spielbeginn an den Turniertagen ist bereits um 7.30 Uhr, das Finale für Sonntag um 15.30 Uhr angesetzt. Ein buntes Rahmenprogramm - unter anderem eine Tombola zugunsten des Nachwuchses der Panther - rundet den Wettbewerb ab. Parallel zu den Partien gibt es für alle Teams einen Technik-Wettbewerb, die rund 2.000 erwarteten Zuschauer dürfen sich im Puck-Werfen versuchen.

Der Trailer zum DEL U11 Cup:


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gerade eben
  • Franz Steer, langjähriger Trainer bei den Starbulls Rosenheim in der Zweiten Liga und zuletzt in der DEL2-Saison 2017/18 für die Dresdner Eislöwen tätig, steht in der Spielzeit 2020/21 beim ESC Dorfen in der Bayernliga als Cheftrainer an der Bande.
  • vor 4 Stunden
  • Verteidiger Niklas Heyer (19) wechselt fix von DEL2-Club EC Bad Nauheim zum Herner EV in die Oberliga Nord. Er stammt aus dem Kölner Nachwuchsbereich, absolvierte für den HEV bereits 2019/20 zwölf Einsätze (ein Tor, eine Vorlage) und stand außerdem für Bad Nauheim und die U20 des KEC auf dem Eis.
  • vor 6 Stunden
  • Die RheinEnergie AG wird auch 2020/21 als Haupt- und Trikotsponsor der Kölner Haie fungieren. Bereits seit 1999 läuft die Zusammenarbeit des DEL-Clubs mit dem Energieversorgungsunternehmen.
  • vor 7 Stunden
  • Roger Rönnberg (48) hat seinen Vertrag beim amtierenden Champion der Champions Hockey League, Frölunda Göteborg, bis 2025 verlängert. Der Schwede ist schon seit 2013 Head Coach beim schwedischen Spitzenclub, der in dieser Zeit viermal den CHL-Titel und zweimal die schwedische Meisterschaft feierte.
  • vor 9 Stunden
  • Die DEL2 bietet ab sofort pro Tag einen Unternehmens-Post auf ihren bekannten Social-Media-Kanälen an – und das komplett kostenfrei. Das Angebot gilt für alle Unternehmen mit Firmensitz oder Hauptbetätigungsfeld in Deutschland sowie Partnern der DEL2-Clubs.
  • [mehr]

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige