Anzeige
Anzeige
Montag, 6. Mai 2019

Neuer Trainer für DEL2-Meister Tomek Valtonen beerbt Rich Chernomaz bei den Ravensburg Towerstars

Das neue Ravensburger Trainerteam (von links): Co-Trainer Marc Vorderbrüggen, Co-Trainer Kasper Vuorinen, Geschäftsführer Rainer Schan und der neue Head Coach Tomek Valtonen.

Foto: Ravensburg Towerstars

Tomek Valtonen wird neuer Trainer der Ravensburg Towerstars. Dies gab der amtierende DEL2-Meister am Montag bekannt. Der 38-jährige Finne war zuletzt Coach des polnischen Erstligisten Podhale Nowy Targ. Außerdem war er parallel dazu auch für die polnische Nationalmannschaft zuständig. Nun wird er bei den Towerstars Nachfolger von Rich Chernomaz, der Ravensburg nach dem Meistertitel wieder verlässt.

Als Spieler stand Valtonen mit Ausnahme einer Saison in der USA und einem Jahr in Schweden ausschließlich für Clubs in seinem Heimatland auf dem Eis. Nach seinem Karriereende 2016 wechselte er gänzlich hinter die Bande und arbeitete zunächst zwei Jahre beim finnischen Liiga-Club Vaasan Sport und zuletzt ein Jahr in Polen. Mit der polnischen Nationalmannschaft verpasste er in der vergangenen Woche als Zweiter hinter Rumänien knapp den Aufstieg in die Division 1a. Valtonen bringt auch seinen Co-Trainer Kasper Vuorinen mit nach Ravensburg.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 6 Stunden
  • Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites WM-Vorbereitungsspiel in der Schweiz gewonnen. Nach Treffern von Tim Fleischer und Yannik Valenti stand es nach 60 Minuten 2:2. Nachdem die anschließende Verlängerung torlos blieb, sorgte Fleischer im Penalty-Schießen für den Sieg.
  • vor 8 Stunden
  • Der ECDC Memmingen muss für den Rest der Saison in der Oberliga Süd auf Milan Pfalzer verzichten. Der 23-jährige Angreifer zog sich beim 7:5-Derbysieg des Tabellenführers im Auswärtsspiel beim EV Füssen eine schwere Achillessehnenverletzung zu und wurde noch am Freitagabend operiert.
  • vor 14 Stunden
  • Die Ergebnisse aus der NHL in der Nacht zum Samstag: Dallas Stars - Vegas Golden Knights 2:3 n.V.; Colorado Avalanche – New Jersey Devils 3:1 (Grubauer nicht im Einsatz).
  • gestern
  • Das U20-Nationalteam hat sein erstes WM-Vorbereitungsspiel mit 5:4 (3:0, 2:2, 0:2) gegen die Schweiz für sich entschieden. In Lenzerheide lag die deutsche Auswahl nach 29 Minuten schon mit 5:0 in Führung, ehe es noch einmal eng wurde. Am Sonntag stehen sich die Teams um 14 Uhr erneut gegenüber.
  • gestern
  • Die U18-Juniorinnen des DEB haben ihr Auftaktspiel beim 4-Nationen-Turnier im finnischen Vierumäki gegen die Gastgeberinnen mit 0:2 (0:0, 0:1, 0:1) verloren. Am Sonntag wartet ab 16.30 Uhr die tschechische U18-Frauen-Nationalmannschaft.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige