Anzeige
Anzeige
Montag, 30. September 2019

Gesucht: Der Top-Star Wer wird DEL-Spieler des Monats September?

Chad Costello. Foto: City-Press (Archiv)

Eishockey NEWS und die DEL suchen in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo den Spieler des Monats September. Aus den von den Mitarbeitern bestimmten Top-Spielern hat die Redaktion fünf Akteure ausgesucht.


Chad Costello (Krefeld): In sechs Spielen erzielte er vier Tore und gab acht Vorlagen. Damit war er im September Top-Scorer der Liga

Jamie MacQueen (Schwenningen): Der Neuzugang der Wild Wings hat in in nur fünf Spielen sieben Tore erzielt und vier vorbereitet.

Dennis Endras (Mannheim): Bei fünf Einsätzen hatte der Mannheimer Goalie eine Fangquote von 94,74 Prozent und einen Gegentorschnitt von 1,17

Anthony Peters (Iserlohn): Bei fünf Einsätzen hatte der Iserlohner Goalie eine Fangquote von 94,82 Prozent und einen Gegentorschnitt von 1,92

Chris Bourque (München): Vier Tore und fünf Vorlagen in sechs Spielen stehen für den Neu-Münchner zu Buche, dabei kann er einen einen Plus-Minus-Wert von +5 aufweisen

Die Abstimmung läuft bis Freitag, den 4. Oktober, um 12 Uhr. Auch die Stimme der Fans hat neben den Stimmen der Journalisten und Experten Auswirkungen auf das Endresultat. Die komplette Auswertung finden Sie in einer der nächsten Ausgaben von Eishockey NEWS.

Wer wird Spieler des Monats September

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 16 Stunden
  • Die Bietigheim Steelers haben Angreifer Myles Fitzgerald mit einem Vertrag bis Saisonende ausgestattet. Dem 26-jährigen Kanadier gelangen in vier Tryout-Partien drei Treffer und zwei Vorlagen für den DEL2-Club. Zuvor hatte er bei seinem Intermezzo in Ravensburg fünf Punkte in fünf Spielen gesammelt.
  • vor 19 Stunden
  • Nico Sturm erzielte in der Nacht zum Samstag den 1:0-Siegtreffer für Iowa Wild gegen die Manitoba Moose um Leon Gawanke. Für den 24-jährigen Angreifer war es der zehnte Saisontreffer im 37. AHL-Spiel. Zudem sammelte er bis dato noch zwölf Assists.
  • gestern
  • Berlins Trainer Serge Aubin ist aufgrund eines Trauerfalls nach Kanada gereist. Bei den beiden DEL-Spielen am Wochenende werden die Eisbären von ihren Co-Trainern Craig Streu und Gerry Fleming gecoacht. Zudem wird Sportdirektor Stéphane Richer aus formellen Gründen ebenfalls mit an der Bande stehen.
  • gestern
  • Tim Sezemsky, der Bruder von Augsburgs Simon Sezemsky, unterschrieb einen U21-Fördervertrag mit dreijähriger Laufzeit bei den Ravensburg Towerstars.
  • vor 2 Tagen
  • Thomas Schmid verlässt den Deggendorfer SC und schließt sich dem EC Peiting (beide Oberliga Süd) an. In 30 Spielen erzielte der 25-jährige Verteidiger in dieser Saison für den DSC ein Tor und bereitete vier Treffer vor.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige