Anzeige
Anzeige
Montag, 7. Oktober 2019

Traurige Nachricht aus Österreich Alps-Hockey-League-Goalie Florian Janny unter Opfern bei Eifersuchtsdrama in Kitzbühel

Florian Janny wurde nur 24 Jahre alt.
Foto: imago images/GEPA pictures/Walter Luger

Traurige Nachricht aus Österreich: Der schockierenden Beziehungstat in Kitzbühel ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge auch der Eishockeygoalie Florian Janny vom Alps-Hockey-League-Club EC Kitzbühel im Alter von nur 24 Jahren zum Opfer gefallen. Am frühen Sonntagmorgen hatte ein 25-Jähriger in dem Tiroler Wintersportort offenbar aus Eifersucht seine 19-jährige Ex-Freundin, ihre Eltern, ihren Bruder sowie ihren neuen Partner erschossen. Bei Letzterem soll es sich um Janny, der am Samstag noch für die Adler gegen Asiago zum Einsatz gekommen war, gehandelt haben.

Janny, der in den Spielzeiten 2016/17 sowie 2017/18 insgesamt 21 Partien in der multinationalen Erste Bank Eishockey Liga für die EHC Liwest Black Wings Linz bestritten hatte, war erst zur laufenden Saison vom viertklassigen EHC Wattens nach Kitzbühel gewechselt. Sein neuer Arbeitgeber bestätigte die Meldung am Montagmorgen. "Aufgrund dieser unfassbar schrecklichen Tragödie, die einen sprachlos macht, steht die Zeit in der Kitzbüheler Eishockeyfamilie momentan still. In diesen schweren Stunden sind unsere Gedanken bei den Opfern und deren Angehörigen, im Besonderen natürlich bei Florian und seinen Familienangehörigen", äußerte sich ECK-Präsident Volker Zeh auf der Vereinshomepage.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 16 Stunden
  • Trainer Franz Sturm wird seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den EV Lindau Islanders nicht verlängern. Wie der Süd-Oberligist mitteilte, will sich der 57-jährige Österreicher aus persönlichen Gründen verändern. Sturm ist seit Oktober 2019 Trainer des EVL.
  • vor 18 Stunden
  • Angreifer Igor Bacek hat seinen Vertrag bei den Hannover Indians um ein Jahr verlängert und geht damit in seine vierte Saison für den Nord-Oberligisten. In der Spielzeit 2019/20 kam der 34-jährige Deutsch-Slowake bisher zu 33 Einsätzen (zwölf Tore, 24 Assists) für die Niedersachsen.
  • gestern
  • Marcel Weise von den TecArt Black Dragons Erfurt (Oberliga Nord) wird nach der Saison seine aktive Karriere beenden. Der gebürtige Erfurter bestritt über 500 Partien für seinen Heimatverein. In der laufenden Spielzeit kommt der 34-jährige Angreifer bis dato zu 39 Einsätzen (zwei Tore, elf Assists).
  • vor 2 Tagen
  • Philip Kuschel (Lausitzer Füchse) wurde am 16.02.2020 vom Hauptschiedsrichter wegen eines Checks gegen das Knie mit einer großen plus Spieldauerdisziplinarstrafe belegt. Der Disziplinarausschuss hält die Sperre von einem Spiel in Verbindung mit einer Geldstrafe für angemessen.
  • vor 3 Tagen
  • Die Schwenninger und Ilpo Kauhanen beenden die Zusammenarbeit zum Saisonende. Kauhanen war fünf Jahre Torwarttrainer bei den Wild Wings.
  • [mehr]

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige