Anzeige
Anzeige
Samstag, 18. Januar 2020

Krebsleiden Ehemalige deutsche Nationalspielerin Sophie Kratzer gestorben

Sophie Kratzer

Sophie Kratzer ist tot. Die ehemalige Nationalspielerin erlag am vergangenen Montag im Alter von nur 30 Jahren einer Krebserkrankung. Von 2003 bis 2017 spielte sie in der 1. Bundesliga für den ESC Planegg und gewann mit dem Team sieben deutsche Meisterschaften. International nahm Kratzer mit der DEB-Auswahl an fünf Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi teil. Zum Abschluss ihrer Karriere gehörte die Stürmerin zum Team, das bei der WM mit dem vierten Platz das beste Ergebnis der Geschichte im deutschen Frauen-Eishockey schaffte. Die Beisetzung findet am 25. Januar in Dorfen statt.


Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Stunden
  • Der EV Füssen musste in seinem dritten Testspiel seine erste Niederlage einstecken. Der Süd-Oberligist unterlag dem Bayernligaaufsteiger VfE Ulm/Neu-Ulm trotz einer Aufholjagd im Schlussdrittel mit 4:6 (0:3, 0:1, 4:2).
  • vor 5 Stunden
  • Der EV Lindau hat auch seine zweite Kontingentstelle für die neue Saison mit einem Schweden besetzt. Neben Fredrik Widén wird in der Spielzeit 2020/21 dessen Landsmann Linus Lundström für den Süd-Oberligisten auf dem Eis stehen. Der 29-jährige Angreifer kommt von den HC Fassa Falcons aus der AlpsHL.
  • vor 11 Stunden
  • Paul Kranz und Joey Luknowsky von den Kassel Huskies erhalten in der Saison 2020/21 Förderlizenzen für den Herforder EV. Der neue Nord-Oberligist kooperiert künftig mit dem DEL2-Club.
  • vor 11 Stunden
  • Leopold Tausch hat seinen ursprünglich bis zum Ende der Spielzeit 2020/21 laufenden Vertrag bei den Eisbären Regensburg aufgelöst, um ein Medizinstudium zu beginnen. Der 27-jährige Angreifer bestritt in der vergangenen Saison 43 Partien (ein Tor, sechs Assists) für den Süd-Oberligisten.
  • vor 14 Stunden
  • Die Hannover Indians aus der Oberliga Nord haben nach Parker Bowles einen zweiten Kontingent-Spieler verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier Brett Bulmer, der die letzte Saison beim EHC Freiburg beendete und in vier DEL2-Spielen sechs Punkte sammelte, wechselt an den Pferdeturm.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige