Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 9. Juli 2020

Weitere Details zum Re-Start NHL könnte schon am 30. Juli starten, Draft Anfang Oktober, Beginn der neuen Saison am 1. Dezember

Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers spielen zunächst in der Play-in-Runde und treffen dort auf die Chicago Blackhawks. Drei Siege benötigen die Oilers zum Einzug in die Playoffs.

Foto: imago-images/Icon Sportswire/Curtis Comeau

Knapp drei Wochen vor der geplanten Wiederaufnahme der NHL sind weitere Termine für diese Zeit durchgesickert. Der TV-Sender TSN berichtet davon, dass die Play-in-Runde bereits am Donnerstag, den 30. Juli beginnt. Liga und Gewerkschaft hatten bisher in ihrer Absichtserklärung vom 1. August gesprochen. Dann spielen insgesamt 16 Teams in einer neu eingeführten Best-of-five-Serie um einen Platz in den Stanley-Cup-Playoffs, die dann am 9. August starten würden. Alle Daten sind weiterhin vorläufig.

Gleiches gilt für die weitere Fortsetzung der Saison. Nach dem Start der Trainingscamps in der kommenden Woche am jeweiligen Club-Standort sollen sich die Teams am 24. Juli in die beiden Spielstätten Edmonton und Toronto (weiter nicht von der Liga bestätigt) machen. Ab 25. Juli finden dann noch Testspiele statt.

Die Playoff-Runden dauern ca. zwei Wochen. Die zweite Runde beginnt am 23. August, das Conference-Finale am 6. September und das Stanley-Cup-Finale am 20. September. Ein mögliches siebtes Spiel (alle regulären Playoff-Runden finden im Modus best of seven statt) im Stanley-Cup-Finale wäre dann spätestens am 2. Oktober – also zu einem Zeitpunkt, an dem normalerweise die neue Saison startet.

Dass die neue Spielzeit dann aber nicht sofort starten kann, ist klar. Der Saisonstart wird auf 1. Dezember verschoben. In der Zwischenzeit werden alle Termine schneller als normalerweise durchgezogen: Der Draft, der besonders aus deutscher Sicht (Tim Stützle, JJ Peterka, Lukas Reichel) in diesem Jahr interessant ist, könnte am 6. Oktober stattfinden – hängt aber vom Verlauf des Finales ab. Auch ist weiterhin unklar, ob der Draft via Video oder in einem Live-Event wie bisher im Stadion stattfinden kann.

Der Start der Free-Agent-Phase soll sieben Tage nach dem Ende des Stanley-Cup-Finales starten (spätestens 9. Oktober), die Trainingscamps würden dann am 17. November beginnen. Die Liga geht weiterhin davon aus, eine Spielzeit 2020/21 mit 82 Spielen durchziehen zu können. Die Europaspiele (es wäre ein Testspiel in Mannheim geplant gewesen) wurden bereits abgesagt.

Michael Bauer


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 15 Stunden
  • Die Saale Bulls Halle (OL Nord) haben den Vertrag mit Neuzugang Steven Bär (zuletzt Selber Wölfe) aufgelöst. Dem 27-jährigen Defender liege ein lukratives Jobangebot vor, das der Linksschütze nicht ausschlagen möchte.
  • vor 16 Stunden
  • Die Rostock Piranhas (Oberliga Nord) haben die Verpflichtung von Sean Morgan bestätigt. Der 25-jährige Verteidiger stand in der vergangenen Saison für den SC Riessersee (Oberliga Süd) auf dem Eis und kam zu 44 Einsätzen (ein Tor, elf Assists).
  • vor 18 Stunden
  • Die Iserlohn Roosters (DEL) holen für die kommende Saison mit Cameron MacDonald einen neuen Goalie- und Videocoach an den Seilersee. Der 43-Jährige war vor seinem Wechsel ins Sauerland insgesamt drei Jahre lang beim ungarischen EBEL-Club Fehervar AV19 tätig.
  • vor 19 Stunden
  • Daniel Tratz ist weiterhin in Doppelfunktion für die Höchstadt Alligators in der Oberliga Süd tätig: Als Spieler und als Teammanager verbindet er Mannschaft und Vorstandschaft des Clubs. In der vergangenen Saison blieb er in 17 Einsätzen punktlos.
  • vor 21 Stunden
  • Angreifer Sahir Gill (28) wechselt nach zwei Jahren bei den Augsburger Panthern in der DEL (115 Spiele, 45 Punkte) zum Villacher SV in die ICE Hockey League. 2019/20 erzielte Gill neun Tore und zehn Vorlagen in 51 Einsätzen für die Schwaben.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige