Anzeige
Anzeige
Freitag, 7. August 2020

Ersatztermine werden geprüft Terminkollision: DEL Winter Game 2021 kann nicht wie geplant am 09. Januar stattfinden

Das Kölner Rheinenergiestadion beim DEL Winter Game 2019 zwischen den Haien und der Düsseldorfer EG.
Foto: imago images/Revierfoto

Das DEL Winter Game 2021 zwischen den Kölner Haien und den Adlern aus Mannheim kann nicht wie ursprünglich geplant am 09. Januar 2021 stattfinden. Wie am Freitagmittag vermeldet wurde, konnte der Spieltermin im verkürzten Rahmenterminkalender trotz intensiver Rücksprache zwischen DFL, PENNY DEL und den Haien nicht realisiert werden. Der aufwändige Auf- und Abbau der Eisfläche im Rheinenergiestadion rund um den 09. Januar sei zeitlich nicht möglich.
 
„Es war zu erwarten, dass es aufgrund des geänderten Rahmenplans der Fußballer und der verkürzten Winterpause zu einer Terminkollision kommen würde. Der 09. Januar ist mit den nun bekanntgegebenen Ansetzungen nicht seriös umsetzbar“, sagt Haie-Geschäftsführer Philipp Walter. „Wir arbeiten mit allen Partnern an einer Alternative.“
 
Gemeinsam mit der Kölner Sportstätten GmbH, dem 1. FC Köln, der PENNY DEL und den Adlern Mannheim prüfen die Kölner Haie mögliche Ersatztermine und werden – sobald Klarheit besteht – darüber informieren. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Haie bitten darum, von Anfragen für Ticketrückgaben vorerst abzusehen, bis ein neuer Spieltermin gefunden ist.
 
Infolge der Coronavirus-Pandemie hatte der Deutsche Fußball-Bund im Juli einen angepassten Rahmenspielplan für die Fußball-Bundesliga verabschiedet, welcher eine Verkürzung der Winterpause der Bundesliga zur Folge hatte.


Notizen

  • vor 22 Stunden
  • Der kanadische Stürmer Josh MacDonald verlässt die DEL2 nach drei Spielzeiten (zwei für Ravensburg samt Meistertitel, eine für Krefeld) wieder und schließt sich den Cardiff Devils in der EIHL an.
  • vor 2 Tagen
  • Der neue Assistenztrainer der Augsburger Panther heißt Thomas Dolak (Eishockey NEWS berichtete in Print vorab). Dolak war zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, nun verstärkt er das Trainerteam der Fuggerstädter um Ted Dent, Dennis Endras und Simon Sengele.
  • vor 2 Tagen
  • Die Tölzer Löwen (Oberliga Süd) kooperieren künftig mit dem EHC Klostersee (Bayernliga). Der junge Tölzer Schlussmann Joshua Baron (21) erhält dabei eine Förderlizenz und soll als Nummer eins in Grafing Spielpraxis sammeln.
  • vor 4 Tagen
  • Als erster Club in der PENNY DEL werden die Eisbären Berlin künftig Spiele mit einem 360°-LED-Bandensystem bestreiten. Ab der kommenden Spielzeit 2024/25 wird die Uber Arena mit rundumlaufenden LED-Banden ausgestattet.
  • vor 5 Tagen
  • Sebastian Jones ist neuer Bundestrainer der deutschen U18-Frauen-Nationalmannschaft. Der ehemalige Profi (u. a. für die Kassel Huskies und Iserlohn Roosters aktiv) wird das Team erstmals im kommenden Juli beim Lehrgang in Füssen betreuen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige