Anzeige
Anzeige
Freitag, 16. Oktober 2020

Stimmen Sie ab! Die große Fan-Umfrage: Wer wird Erster der Süd-Hauptrunde? Wer ist der spektakulärste Neuzugang?

Die Eisbären Regensburg um Nikola Gajovsky  (links) und Tomas Gulda (rechts) sowie der Deggendorfer SC um Andrew Schembri wollen erneut oben mitmischen.
Foto: Rappel

Am 6. November startet die Oberliga Süd in die neue Spielzeit, insgesamt 13 Mannschaften kämpfen 2020/21 um die Plätze. Und wie in jedem Jahr wirft die Spielzeit noch vor dem ersten Bully eine Menge Fragen auf: Welches Team steht am Ende der Hauptrunde ganz oben und tritt somit die mögliche Nachfolge der Eisbären Regensburg an? Welches Team hat sich am besten verstärkt? Wer ist der spektakulärste Neuzugang und kann der Liga seinen Stempel aufdrücken? Die Abstimmung endet am Montag, den 19. Oktober um 15:00 Uhr. Die Umfrage für die Oberliga Nord folgt am Samstag, den 17. Oktober.

Die Auswertung der Abstimmung fließt in das neue Oberliga-Sonderheft der Eishockey NEWS ein, welches kurz vor Saisonstart am 3. November erscheinen wird und das neben den Infos rund um alle Drittligisten auch ein großes Extra zur Bayernliga beinhaltet. Viel Spaß beim Voten!

Wer wird Erster der Süd-Hauptrunde?

 

Welcher Club hat sich am besten verstärkt?

 

Wer ist der spektakulärste Neuzugang?

 

Welcher Youngster spielt sich in den Vordergrund?

 

Kurznachrichtenticker

  • vor 7 Stunden
  • Mit einem fünftägigen Sommerlehrgang in Füssen läutet das deutsche U20-Nationalteam vom 23. bis zum 27. Juni die Saison 2021/22 ein. „Inhaltliche Schwerpunkte werden Breakouts unter Druck und das allgemeine Defensivverhalten sein", kündigt Head Coach Tobias Abstreiter (50) an.
  • gestern
  • Emil Kristensen hat einen neuen Club gefunden. Der dänische Nationalspieler, in der vergangenen Saison bei den Schwenninger Wild Wings unter Vertrag, spielt künftig für den neu in die multinationale ICE HL aufgenommenen HC Pustertal aus Italien.
  • vor 2 Tagen
  • Als erst vierter Verteidiger in der NHL-Geschichte erhielt Jaccob Slavin (Carolina Hurricanes) die Lady Byng Memorial Trophy für den Spieler, der vorbildliches Benehmen, Sportsgeist und sportliches Können am besten vereint. Slavin erhielt in 52 Hauptrundenpartien nur eine kleine Strafe.
  • vor 2 Tagen
  • Die TecArt Black Dragons haben den Vertrag mit Verteidiger Tom Banach, der im Sommer 2020 aus dem Dresdner Nachwuchs zum Nord-Oberligisten wechselte, verlängert. Der 20-Jährige bestritt in der vergangenen Saison 22 Partien, in denen er zwei Assists verbuchen konnte.
  • vor 3 Tagen
  • Der EV Füssen hat den Vertrag mit Samuel Payeur verlängert. Der Kanadier geht damit in seine vierte Saison für den Süd-Oberligisten. In der Spielzeit 2020/21 bestritt der 23-jährige Angreifer 36 Partien für den Altmeister aus dem Allgäu in denen er 21 Treffer erzielte und 26 Assists sammelte.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige