Anzeige
Anzeige
Freitag, 28. Mai 2021

Rückkehr in die DEL2 Angreifer Charlie Sarault unterschreibt bei den Ravensburg Towerstars

Charlie Sarault spielte zuletzt für Rungsted Seier Capital in Dänemark.
Foto: imago images/Ritzau Scanpix

Mit Stürmer Charlie Sarault verpflichten die Ravensburg Towerstars (DEL2) einen neuen Kontingentspieler. Der 29-jährige Kanadier kommt vom dänischen Meister Rungsted Seier Capital und bringt bereits Zweitliga-Erfahrung mit. Im letzten Drittel der Saison 2016/17 stürmte der Center für den EC Bad Nauheim und kam in 23 Spielen auf 28 Punkte. Mit 21 Toren und 47 Beihilfen spielte er in der folgenden Saison erfolgreich für den ESV Kaufbeuren. Zwei der letzten drei Spielzeiten verbrachte Sarault in Rungsted, gewann zwei Meisterschaften und wurde 2021 zum Playoff-MVP gewählt. 2019/20 lief Sarault zudem in der ersten finnischen Liga auf.

Sarault wird in der Pressemitteilung des Clubs zitiert: „Die DEL2 hat in den nächsten Jahren durch den Auf- und Abstieg mit der DEL jetzt noch mehr Potenzial und Qualität, das sehe ich für mich als attraktive Herausforderung. Ravensburg ist eine Top-Adresse, auch hatte ich gute Gespräche mit Peter Russell. Er ist ein Coach, der ehrgeizig ist und den Erfolg klar im Fokus hat – so etwas möchtest Du als Spieler auf der Suche nach einem neuen Club hören.

 „Charlie bringt starke läuferische sowie technische Fähigkeiten mit und arbeitet sowohl nach vorne als auch bei seinen defensiven Aufgaben sehr hart“, sagt Peter Russell. „Er wird mit seiner Dynamik und auch der Treffsicherheit im Powerplay für uns ein Schlüsselspieler sein."


Kurznachrichtenticker

  • vor 2 Stunden
  • Seit Januar 2021 ist die Ice, Sports und Solar GmbH offizieller Spielpuck-Partner der DEL2. Diese Partnerschaft wird auch in der kommenden Saison fortgeführt. Das gab die Liga, die am 1. Oktober in die Spielzeit startet, am Dienstag bekannt.
  • vor 2 Tagen
  • Emil Lessard-Aydin hat seinen Vertrag beim Herforder EV (Oberliga Nord). Der 21-jährige Angreifer, der in der vergangenen Saison in 42 Partien sieben Treffer erzielte sowie fünf Assists sammelte, kehrt aus persönlichen Gründen nach Kanada zurück.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft hat am Samstag auch das zweite Spiel bei der B-WM in Schweden gewonnen. Gegen die Gastgeber gab es einen 3:1-Erfolg. Die Tore erzielten im zweiten Drittel Bas Disveld, Bernhard Hering und Ingo Kuhli-Lauenstein.
  • vor 2 Tagen
  • Aufgrund zahlreicher kranker sowie verletzter Spieler im Team der EG Diez-Limburg (Oberliga Nord) wurde das für Sonntag geplante Testspiel der Rockets bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) kurzfristig abgesagt.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft gewann zum Auftakt der B-WM in Schweden gegen die Auswahl Japans mit 7:0.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige