Anzeige
Anzeige
Freitag, 28. Mai 2021

Zweite Kontingentstelle besetzt Zuletzt in Norwegen und Dänemark aktiv: Selber Wölfe verpflichten kanadischen Angreifer Brett Thompson

Kanadischer Neuzugang: Brett Thompson (30), hier noch im Trikot des norwegischen Erstligisten Stjernen Hockey, stürmt künftig für die Selber Wölfe.
Foto: Sofie Alexandra Kitterod

Die Selber Wölfe haben ihre zweite Kontingentstelle für die kommende Saison 2021/22 besetzt: Wie der sportliche Aufsteiger in die DEL2 am Freitagmorgen mitteilte, wechselt Brett Thompson nach Selb. Der 30-jährige Kanadier stürmte zuletzt im Trikot von Stjernen Hockey in Norwegens Erster Liga und verzeichnete dort in der abgelaufenen Spielzeit 2020/21 bei 22 Einsätzen 22 Scorer-Punkte (sieben Treffer, 15 Assists). Zuvor war Thompson von 2017 bis 2020 für den dänischen Erstligisten Herlev Eagles aktiv (165 Torbeteiligungen in insgesamt 152 Partien) und fungierte dort auch als Mannschaftskapitän.

„Brett war in den letzten Jahren stets unter den Top-Scorern in der höchsten dänischen Liga. Er bringt eine enorme Offensivpower aufs Eis, ist läuferisch stark und wird uns mit seinen offensiven Qualitäten auch im Powerplay überzeugen. Darüber hinaus ist Brett gut am Bullypunkt und arbeitet gut nach hinten“, beschreibt Selbs Head Coach Herbert Hohenberger den Neuzugang. „Zudem ist er extrem motiviert, in Deutschland und mit uns in der DEL2 zu spielen.“


Kurznachrichtenticker

  • vor einer Stunde
  • Seit Januar 2021 ist die Ice, Sports und Solar GmbH offizieller Spielpuck-Partner der DEL2. Diese Partnerschaft wird auch in der kommenden Saison fortgeführt. Das gab die Liga, die am 1. Oktober in die Spielzeit startet, am Dienstag bekannt.
  • vor 2 Tagen
  • Emil Lessard-Aydin hat seinen Vertrag beim Herforder EV (Oberliga Nord). Der 21-jährige Angreifer, der in der vergangenen Saison in 42 Partien sieben Treffer erzielte sowie fünf Assists sammelte, kehrt aus persönlichen Gründen nach Kanada zurück.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft hat am Samstag auch das zweite Spiel bei der B-WM in Schweden gewonnen. Gegen die Gastgeber gab es einen 3:1-Erfolg. Die Tore erzielten im zweiten Drittel Bas Disveld, Bernhard Hering und Ingo Kuhli-Lauenstein.
  • vor 2 Tagen
  • Aufgrund zahlreicher kranker sowie verletzter Spieler im Team der EG Diez-Limburg (Oberliga Nord) wurde das für Sonntag geplante Testspiel der Rockets bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) kurzfristig abgesagt.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft gewann zum Auftakt der B-WM in Schweden gegen die Auswahl Japans mit 7:0.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige