Anzeige
Anzeige
Samstag, 17. Juli 2021

Transfers in der DEL2 Kassel Huskies holen Dieter Orendorz, Tölzer Löwen vereinen mit Ian Brady früheres Traum-Duo

Die Iserlohn Roosters hatten den Abschied von Eigengewächs Dieter Orendorz (rechts) bereits bekannt gegeben. Nun steht auch der neue Club des Verteidigers fest: die Kassel Huskies.
Foto: City-Press

Dieter Orendorz wechselt zu den Kassel Huskies. Der Verteidiger kommt von seinem Heimatclub Iserlohn Roosters, für den er 434 Spiele in der PENNY DEL bestritt. Huskies-Trainer Tim Kehler: „Dieter bringt ein zuverlässiges Defensivspiel und ein wichtiges physisches Element gepaart mit seiner großen Erfahrung in unsere Verteidigung. Außerdem haben wir das Gefühl, dass er sich mit nur 28 Jahren noch als Spieler entwickelt und wir ihm helfen können, ein neues Leistungsniveau zu erreichen.“

Die Tölzer Löwen gehen mit dem Offensivverteidger Ian Brady in die neue Saison. Der 27-jährige US-Amerikaner stand in den vergangenen beiden Jahren bei den Heilbronner Falken unter Vertrag. Im Vorjahr fiel er wegen einer Kopfverletzung einen Großteil der Saison. 2019/20 war er mit 56 Punkten in 51 Spielen als DEL2-Verteidiger des Jahres ausgezeichnet worden. Sein damaliger Reihenpartner Marcus Götz spielt nun ebenfalls für die Löwen. „Ich liebe es, mit ihm zu spielen“, sagt Brady. „Sein Spiel gibt mir die Freiheit, mich immer wieder in die Offensive einzuschalten und die Stürmer zu unterstützen.“

Gleichzeitig steht nach dieser Verpflichtung fest: Der 29-jährige Kanadier Kenney Morrison wird Tölz nach einer Saison (31 Punkte in 54 Spielen) wieder verlassen.

 


Kurznachrichtenticker

  • vor 8 Stunden
  • Aufgrund der Coronafälle im Team der Löwen Frankfurt wurde das für kommenden Sonntag geplante Testspiel der Hessen beim DEL2-Konkurrenten aus Dresden abgesagt.
  • vor 10 Stunden
  • Die Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord haben aufgrund mehrerer Coronafälle im Team auch die beiden geplanten Testspiele am kommenden Wochenende gegen die Kassel Huskies (DEL2) sowie die Hammer Eisbären (Oberliga Nord) abgesagt.
  • vor 11 Stunden
  • Der EV Landshut und die Kassel Huskies haben sich kurzfristig auf ein zusätzliches Testspiel verständigt. Die beiden Ligakonkurrenten aus der DEL2 treffen am kommenden Dienstag, dem 21. September, um 18:00 Uhr im hessischen Lauterbach aufeinander.
  • vor 11 Stunden
  • Die Selber Wölfe haben den Vertrag mit Maximilian Hirschberger verlängert. Der 22-jährige Angreifer kam in der vergangenen Saison aufgrund einer Schulterverletzung lediglich zu 27 Einsätzen (ein Tor, zwei Assists) für den DEL2-Aufsteiger.
  • vor 2 Tagen
  • In der Gruppe G der Champions Hockey League gelang Tabellenführer Klagenfurt am Samstag ein 4:0-Erfolg in Rouen. Zudem setzte sich Rungsted zuhause gegen Donbass mit 4:3 nach Verlängerung durch. Die Dänen und Ukrainer haben nun jeweils fünf Punkte auf dem Konto.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige