Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 21. Juli 2021

Zweitliga-Personalien Eric Valentin verlängert in Kassel, Bayreuth holt Lukas Steinhauer zurück in die DEL2

Eric Valentin im Trikot der Kassle Huskies.
Foto: imago images/Eibner

Lukas Steinhauer ist zurück in der DEL2. Der 28-Jährige schließt sich den Bayreuth Tigers und trifft dort auf seinen ehemaligen Goalie-Kollegen Timo Herden. Beide Torhüter sind gebürtige Rosenheimer und bildeten für zwei Jahre ein Duo bei ihrem Heimatverein. Die letzte Spielzeit verbrachte Steinhauer beim ECDC Memmingen in der Oberliga. In 22 Spielen kam der Linksfänger dabei auf eine Fangquote von 89 Prozent sowie einen Gegentorschnitt von 3,01. „Lukas ist erfahren und kennt die zweite Liga. Dazu kommt sein gutes Verhältnis zu Timo, sodass die beiden ein gutes Duo bilden werden“, ordnet Trainer Petri Kujala ein.

Stürmer Eric Valentin (24) geht – mit der persönlich besten DEL2-Saison im Rücken – ins vierte Jahr bei den Kassel Huskies. 28 Punkte (elf Tore, 17 Vorlagen) sammelte der Rechtsschütze, der in den letzten Jahren auch zu 54 Erstliga-Einsätzen kam, in der Hauptrunde der Saison 2020/21. Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Eric hat in der vergangenen Saison eindrucksvoll sein Potenzial unter Beweis gestellt. Es freut uns, dass er nach diesem starken Jahr bei uns in Kassel bleibt. Er arbeitet immer hart an sich und seinem Spiel und wird uns sicherlich noch zu vielen Erfolgen verhelfen.“


Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Stunden
  • Ales Jirik bleibt Co-Trainer des EV Landshut. Der 40-jährige Ex-Profi des Clubs hat seinen Kontrakt um ein Jahr verlängert. Das gaben die Niederbayern am Dienstag bekannt.
  • vor 8 Stunden
  • Seit Januar 2021 ist die Ice, Sports und Solar GmbH offizieller Spielpuck-Partner der DEL2. Diese Partnerschaft wird auch in der kommenden Saison fortgeführt. Das gab die Liga, die am 1. Oktober in die Spielzeit startet, am Dienstag bekannt.
  • vor 2 Tagen
  • Emil Lessard-Aydin hat seinen Vertrag beim Herforder EV (Oberliga Nord). Der 21-jährige Angreifer, der in der vergangenen Saison in 42 Partien sieben Treffer erzielte sowie fünf Assists sammelte, kehrt aus persönlichen Gründen nach Kanada zurück.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft hat am Samstag auch das zweite Spiel bei der B-WM in Schweden gewonnen. Gegen die Gastgeber gab es einen 3:1-Erfolg. Die Tore erzielten im zweiten Drittel Bas Disveld, Bernhard Hering und Ingo Kuhli-Lauenstein.
  • vor 3 Tagen
  • Aufgrund zahlreicher kranker sowie verletzter Spieler im Team der EG Diez-Limburg (Oberliga Nord) wurde das für Sonntag geplante Testspiel der Rockets bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) kurzfristig abgesagt.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige