Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 15. Juni 2022

Personalien aus der PENNY DEL: Junger finnischer Torhüter für den Meister: Juho Markkanen verstärkt Eisbären Berlin

Juho Markkanen im Trikot des HC Lugano (Schweiz).
Foto: IMAGO / Andreas Haas

Die Eisbären Berlin haben einen neuen Torhüter verpflichtet. Der Finne Juho Markkanen wird in der kommenden Saison 2022/23 für die Berliner auflaufen. Das teilte der Hauptstadtclub am Mittwochmittag mit. Der 20-jährige Schlussmann spielte in der vergangenen Spielzeit für den finnischen Erstligisten SaiPa Lappeenranta (15 Spiele, 87,3 Prozent Fangquote, 3,27 Gegentore/Spiel) sowie für den HC Lugano (3 Spiele, 92,2 Prozent Fangquote, 4,25 Gegentorschnitt) in der Schweiz.

„Juho Markkanen ist ein junger und sehr talentierter Torhüter, der bei uns den nächsten Karriereschritt in Richtung NHL nehmen möchte. Wir haben ihn schon länger beobachtet und sind von seinen Fähigkeiten überzeugt. Er hat ein enormes Potenzial, das er auch bei unserem Warrior Development Camp unter Beweis gestellt hat. Mit ihm sowie Tobias Ancicka und Nikita Quapp haben wir somit drei riesige Torwarttalente unter Vertrag und sind auf der Torhüterposition sehr gut aufgestellt“, kommentiert Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer den Wechsel Markkanens zu den Eisbären. Markkanen wurde 2020 von den L.A. Kings, Kooperationspartner der Eisbären, in der vierten Runde an Position 112 gedraftet. Markkanen hat einen Einjahres-Vertrag unterzeichnet in Berlin unterzeichnet.


Notizen

  • vor 9 Stunden
  • Die Stuttgart Rebels (Oberliga Süd) haben Goalie Keanu Salmik verpflichtet. Der 18-Jährige gehörte zuletzt zum Kader des ESV Kaufbeuren und hat für Freiburg (vier Einsätze in der DEL2) sowie Lindau (drei Oberliga-Partien) bereits erste Erfahrungen im Profibereich gesammelt.
  • vor 17 Stunden
  • Der 31-jährige Verteidiger Alexander De Los Rios (EHC Freiburg/DEL2) hat sich nach seiner überstandenen Oberkörperverletzung aus der vergangenen Saison im Sommertraining einen Achillessehnenriss zugezogen und wird daher mehrere Monate ausfallen.
  • gestern
  • Der kanadische Stürmer Josh MacDonald verlässt die DEL2 nach drei Spielzeiten (zwei für Ravensburg samt Meistertitel, eine für Krefeld) wieder und schließt sich den Cardiff Devils in der EIHL an.
  • vor 3 Tagen
  • Der neue Assistenztrainer der Augsburger Panther heißt Thomas Dolak (Eishockey NEWS berichtete in Print vorab). Dolak war zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, nun verstärkt er das Trainerteam der Fuggerstädter um Ted Dent, Dennis Endras und Simon Sengele.
  • vor 3 Tagen
  • Die Tölzer Löwen (Oberliga Süd) kooperieren künftig mit dem EHC Klostersee (Bayernliga). Der junge Tölzer Schlussmann Joshua Baron (21) erhält dabei eine Förderlizenz und soll als Nummer eins in Grafing Spielpraxis sammeln.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige