Anzeige
Anzeige
Sonntag, 2. Juli 2023

Neue Chance für Nationalspieler? Zittern in Mannheim: Winnipeg Jets tauschen NHL-Rechte von Leon Gawanke zu San Jose Sharks

Leon Gawanke

Foto: IMAGO/gepa pictures/Daniel Götzhaber

Nun ging es doch schnell: Zwei Tage nachdem die Winnipeg Jets durch ein Qualifying Offer dieRechte an Nationalspieler Leon Gawanke behalten hatten, haben sie diese im Austausch für den russischen Verteidiger Artemi Kniazev (22) zu den San Jose Sharks getauscht.

Dies bedeutet, dass die Adler Mannheim nun um ihren Verteidiger zittern müssen. Gawanke hatte zuletzt einen Vierjahresvertrag beim DEL-Club unterschrieben. Nach Informationen des Mannheimer Morgens laufen die Gespräche von Gawankes Berater mit den Sharks bereits, eine Entscheidung soll bereits in den nächsten Tagen fallen.

Schon im Februar hatte er im Interview mit Eishockey NEWS davon gesprochen, dass ein Trade „für meine Karriere kein schlechter Schritt“ wäre. Gut möglich also, dass er nun andernorts noch einmal eine neue Chance für einen Anlauf in die NHL erhält. Wie in Winnipeg befinden sich auch in San Jose NHL- und AHL-Team unter einem Dach.

Michael Bauer/Christian Rotter


Notizen

  • gestern
  • Frank Gentges bleibt Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens in der Regionalliga West. In den ersten beiden Spielzeiten unter ihm als Chef an der Bande wurden die Ice Aliens zweimal Hauptrunden-Sieger und standen in beiden Jahren im Playoff-Endspiel. 2024 wurde Ratingen Meister.
  • gestern
  • Rangers-Kapitän Jacob Trouba hat den Mark Messier NHL Leadership Award erhalten. Dieser geht an den Spieler mit den größten Führungsqualitäten für eine Mannschaft, auf und abseits des Eises. Mit der Auszeichnung wird auch sein Einsatz für die Rangers-Community gewürdigt.
  • vor 6 Tagen
  • Red Bull Salzburg hat am Freitagvormittag bestätigt, dass U20-Nationalspieler Philipp Sinn, der 2022/23 bereits zwei DEL-Spiele für München absolviert hat, in Salzburg bleibt. Er absolvierte 49 Spiele für den österreichischen Meister (zehn Punkte) und spielte auch neunmal für die Hockey Juniors.
  • vor 6 Tagen
  • Das Gerüst der U23-Perspektivspieler der Augsburger Panther für die kommende Saison steht. Die Verträge der jungen Stürmer Justin Volek, Moritz Elias, Marco Niewollik und Christian Hanke sowie des U23-Verteidigers Leon van der Linde wurden verlängert.
  • vor 7 Tagen
  • Frankreich verbleibt als einziger Bewerber für die Ausrichtung der WM 2028, die am 24. Mai vergeben wird. Der Verband Kasachstan hat laut IIHF seine Kandidatur zurückgezogen. Das asiatische Land war bereits um die WM 2027 angetreten, dort aber in der Abstimmung Deutschland unterlegen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige