Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 22. Mai 2024

Deal offenbar perfekt Manager Larry Mitchell holt Mannheims langjährigen Kapitän Denis Reul nach Augsburg

Mannheims langjähriger Kapitän Denis Reul wechselt nach Augsburg.

Foto: City-Press

Eishockey NEWS hatte in der aktuellen Printausgabe noch von einem Gerücht geschrieben, jetzt ist der Deal offenbar perfekt: Wie der Mannheimer Morgen am Mittwoch berichtete, wird Denis Reul, langjähriger Kapitän der Adler, in der neuen Saison definitiv für die Augsburger Panther spielen.

Der 34-jährige Defensiv-Verteidiger wurde bekanntlich in Mannheim ausgemustert und war seitdem auf Jobsuche. Nun hat Augsburgs Manager Larry Mitchell offenbar das Rennen um den Routinier gemacht. Reul gilt in der Szene als „Kampfschwein“, das keinem Zweikampf aus dem Weg geht und zudem als Musterprofi. Der Abwehrspieler stand seit 2009 im Profikader der Mannheimer und spielte fortan für keinen anderen Club der DEL. 2015 und 2019 gewann Reul mit den Adlern jeweils den DEL-Titel und wusste stets mit seinem großen Kämpferherz zu überzeugen.

Bei der Saisonabschlussfeier der Mannheimer sagte Denis Reul im Rückblick auf seine Zeit bei den Adlern gegenüber dem Mannheimer Morgen: „Ich hatte hier ein sehr schöne Zeit mit vielen schönen Momenten. Die Meisterschaften stehen natürlich im Vordergrund. Aber auch der Moment, als ich das erste Mal mit dem 'C' auf der Brust aufgelaufen bin, werde ich nie vergessen.“

Ein offizielle Bestätigung für den Wechsel seitens der Augsburger Panther gibt es bilang allerdings nicht.


Notizen

  • vor einer Stunde
  • Der 31-jährige Verteidiger Alexander De Los Rios (EHC Freiburg/DEL2) hat sich nach seiner überstandenen Oberkörperverletzung aus der vergangenen Saison im Sommertraining einen Achillessehnenriss zugezogen und wird daher mehrere Monate ausfallen.
  • gestern
  • Der kanadische Stürmer Josh MacDonald verlässt die DEL2 nach drei Spielzeiten (zwei für Ravensburg samt Meistertitel, eine für Krefeld) wieder und schließt sich den Cardiff Devils in der EIHL an.
  • vor 3 Tagen
  • Der neue Assistenztrainer der Augsburger Panther heißt Thomas Dolak (Eishockey NEWS berichtete in Print vorab). Dolak war zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, nun verstärkt er das Trainerteam der Fuggerstädter um Ted Dent, Dennis Endras und Simon Sengele.
  • vor 3 Tagen
  • Die Tölzer Löwen (Oberliga Süd) kooperieren künftig mit dem EHC Klostersee (Bayernliga). Der junge Tölzer Schlussmann Joshua Baron (21) erhält dabei eine Förderlizenz und soll als Nummer eins in Grafing Spielpraxis sammeln.
  • vor 5 Tagen
  • Als erster Club in der PENNY DEL werden die Eisbären Berlin künftig Spiele mit einem 360°-LED-Bandensystem bestreiten. Ab der kommenden Spielzeit 2024/25 wird die Uber Arena mit rundumlaufenden LED-Banden ausgestattet.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige