Anzeige
Anzeige
Sonntag, 1. Januar 2012

Bob Wren bleibt in Ravensburg, Maloney ist ein Thema

Bob Wren wechselt zu den Hannover Indians.
Foto: Enderle

Bob Wren bleibt bei den Ravensburg Towerstars: Der 37-jährige Angreifer ließ den Stichtag 31.12. für seine Ausstiegsklausel in Richtung DEL oder Österreich ungenutzt verstreichen, wie der Sportliche Leiter der Towerstars, Alexander Jäger, erklärt: "Er bleibt definitiv bis Saisonende bei uns. Ich denke, dass das von österreichischer Seite auch ein bisschen hochgekocht worden ist und das gar kein so heißes Thema war."

Aber auch nach dem Verbleib des Top-Scorers sind die Towerstars weiterhin auf der Suche nach einem Kontingentspieler, wie Jäger bestätigt: "Ja, das ist kein Geheimnis, dass wir noch jemanden suchen." Nach dem Ausfall von Ben Thomson und Kiel McLeod wurde bereits Scott Champagne verpflichtet, aber eine Kontingentstelle ist noch frei. Ein Thema bleibt weiterhin auch der Ex-Ravensburger Brian Maloney. Entsprechende Kontakte bejaht Jäger, relativiert aber auch: "Von einer Ausstiegsklausel bei ihm ist mir nichts bekannt. Sein Club Thurgau kämpft derzeit mit fünf Punkten Rückstand um die Play-offs. Da wird man ihn kaum ziehen lassen."

Tobias Welck


Notizen

  • vor 7 Stunden
  • Der kanadische Stürmer Josh MacDonald verlässt die DEL2 nach drei Spielzeiten (zwei für Ravensburg samt Meistertitel, eine für Krefeld) wieder und schließt sich den Cardiff Devils in der EIHL an.
  • vor 2 Tagen
  • Der neue Assistenztrainer der Augsburger Panther heißt Thomas Dolak (Eishockey NEWS berichtete in Print vorab). Dolak war zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, nun verstärkt er das Trainerteam der Fuggerstädter um Ted Dent, Dennis Endras und Simon Sengele.
  • vor 2 Tagen
  • Die Tölzer Löwen (Oberliga Süd) kooperieren künftig mit dem EHC Klostersee (Bayernliga). Der junge Tölzer Schlussmann Joshua Baron (21) erhält dabei eine Förderlizenz und soll als Nummer eins in Grafing Spielpraxis sammeln.
  • vor 4 Tagen
  • Als erster Club in der PENNY DEL werden die Eisbären Berlin künftig Spiele mit einem 360°-LED-Bandensystem bestreiten. Ab der kommenden Spielzeit 2024/25 wird die Uber Arena mit rundumlaufenden LED-Banden ausgestattet.
  • vor 5 Tagen
  • Sebastian Jones ist neuer Bundestrainer der deutschen U18-Frauen-Nationalmannschaft. Der ehemalige Profi (u. a. für die Kassel Huskies und Iserlohn Roosters aktiv) wird das Team erstmals im kommenden Juli beim Lehrgang in Füssen betreuen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige