Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 6. März 2013

Ministerpräsident Horst Seehofer Schirmherr der Eishockey-Gala

<p>Horst Seehofer</p>

Horst Seehofer

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer übernimmt die Schirmherrschaft über die 2. Gala des deutschen Eishockeys am 16. März in der Augsburger Kälberhalle. "Wir freuen uns, dass wir den bayerischen Ministerpräsidenten in dieser Funktion für unsere Veranstaltung gewinnen konnten", erklärte Jürgen Arnold, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Eishockey Liga (DEL), die die Gala in Kooperation mit dem Deutschen Eishockey-Museum ausrichtet.

Gottfried Neumann, Präsident des Deutschen Eishockey-Museums ergänzt: "Wir sind stolz, dass sich Horst Seehofer derart für unsere Veranstaltung einsetzt. Das zeigt seine Wertschätzung für unseren Sport."

Im Rahmen der Gala werden verdienstvolle Persönlichkeiten in die Hall of Fame des deutschen Eishockeys aufgenommen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Ehrungen der besten Spieler der DEL-Hauptrunde sowie die Bekanntgabe des "Spieler des Jahres" in der Deutschen Eishockey Liga. Einen Geldpreis in Höhe von 5.000 Euro erhält zudem erstmals der Hauptrunden-Sieger. Dieser Preis wird vom DEL-Hauptsponsor Cashpoint zur Verfügung gestellt.


Autor:
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 10 Stunden
  • Kai Wissmann wird den Eisbären Berlin (DEL) aufgrund einer Fingerfraktur voraussichtlich erneut für sechs Wochen fehlen. Ob eine Operation notwendig ist, wird in den kommenden Tagen entschieden.
  • gestern
  • Bei den Höchstadt Alligators gibt Routinier Daniel Sikorski sein Comeback. Der 40-jährige Verteidiger beendete ursprünglich vergangene Saison beim Bayernligisten EV Pegnitz seine Karriere. Nun kehrt Sikorski zunächst via Tryout beim Süd-Oberligisten auf das Eis zurück.
  • gestern
  • Nach den ersten beiden DEL-Spielen der Woche gab es ein Verfahren gegen Adam Payerl (Augsburg) aus dem Spiel gegen die Kölner Haie, welches, wie die DEL mitteilt, eingestellt wurde. Payerl ist jedoch wegen seiner dritten Disziplinarstrafe automatisch für das Spiel gegen die Düsseldorfer EG gesperrt.
  • gestern
  • Sean Morgan verlässt den ERC Sonthofen. Der Tabellenvorletzte der Oberliga Süd hat dem Wunsch des 23-jährigen Verteidigers nach einer Vertragsauflösung entsprochen. Morgan verbuchte in der laufenden Oberliga-Saison bei neun Einsätzen zwei Assists.
  • vor 2 Tagen
  • Oberligist Moskitos Essen hat Stürmer Nicholas Miglio unter Vertrag genommen und zunächst mit einem Tryout-Vertrag ausgestattet. Der US-Amerikaner spielte in dieser Saison schon in der Oberliga Süd in Selb und kam dort in in sieben Spielen auf acht Assists.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige