Anzeige
Anzeige
Montag, 4. Juni 2018

Neuer Verteidiger Bietigheim Steelers verpflichten langjährigen DEL-Spieler Nikolai Goc aus Mannheim

<p>Nikolai Goc. Foto: City-Press</p><br/>

Nikolai Goc. Foto: City-Press


Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Nikolai Goc unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige spielte in den vergangenen acht Spielzeiten für die Adler Mannheim. In der vergangenen Saison gab er in 49 Hauptrundenspielen vier Vorlagen und kam zu zwei Einsätzen in den Playoffs.

Steelers Geschäftsführer Volker Schoch: "Es freut uns, einen Spieler wie Niki von Bietigheim überzeugt zu haben. Er wird für die Steelers eine wichtige Rolle in der Abwehr einnehmen." 2010 gewann er den deutschen Meistertitel mit den Hannover Scorpions, 2015 mit den Adlern Mannheim. Insgesamt kommt der 1,82 Meter große und 93 Kilogramm schwere Defender auf 585 Spiele in der DEL, in denen dem Linksschützen zwölf Treffer und 79 Assists gelangen. Für die Nationalmannschaft bestritt er 142 Spiele und nahm an sechs Weltmeisterschaften teil.

Goc selbst sagt: "Ich freue mich mit den Steelers einen top Club in der DEL2 gefunden zu haben, der über die letzten Jahre eine super Arbeit geleistet hat und ich nun mit meiner Leistung dazu beitragen, kann die guten Ergebnisse der letzten Jahr zu bestätigen."


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Am 15. Februar endete die Frist zur Abgabe von Anträgen auf Teilnahme am Lizenzprüfungsverfahren für die kommende DEL2-Saison. Alle aktuellen Zweitligisten haben sich für das Lizenzprüfungsverfahren beworben. Zudem wurden insgesamt zehn Anträge aus der Oberliga bei der DEL2 eingereicht.
  • gestern
  • Bittere Diagnose: Der Tscheche Petr Sinagl vom ERC Sonthofen (Oberliga Süd) hat sich im Freitagsspiel gegen den EV Landshut den siebten Halswirbel gebrochen und fällt für den Rest der Saison aus.
  • gestern
  • Auch der EV Landshut aus der Oberliga Süd hat fristgerecht die Unterlagen für das DEL2-Lizenzierungsverfahren (inklusive der nötigen Bürgschaft) eingereicht und würde für einen möglichen Aufstieg bereitstehen.
  • gestern
  • Die Ravensburg Towerstars (DEL2) haben den Vertrag mit Verteidiger Pawel Dronia verlängert. Der 29-jährige Deutsch-Pole kommt in 35 Einsätzen auf 17 Punkte (drei Tore, 14 Assists) und führt die DEL2 mit einer Plus/Minus-Statistik von +23 an.
  • gestern
  • Alle 14 DEL-Clubs sowie die Löwen Frankfurt aus der DEL2 haben ihre Lizenzeinträge für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro eingereicht, wie die DEL am Samstagvormittag bekannt gab. Einreichungsfrist für die Bewerbungsunterlagen zur Lizenzprüfung ist der 24. Mai 2019.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige