Anzeige
Anzeige
Dienstag, 5. Februar 2019

Erste Länderspiele unter Toni Söderholm Live im Stream: Deutsches Perspektivteam trifft in Memmingen und Bietigheim auf die Schweiz

<p>Die deutschen Youngster um Frederik Tiffels (Mitte) wollen im Doppelvergleich mit der Schweiz eine gute Figur abgeben.<br/>Foto: City-Press</p>

Die deutschen Youngster um Frederik Tiffels (Mitte) wollen im Doppelvergleich mit der Schweiz eine gute Figur abgeben.
Foto: City-Press

Mit 22 Perspektivspielern im Gepäck geht es für Bundestrainer Toni Söderholm in die ersten beiden Länderspiele des sogennanten Top Team Peking am Dienstag- und Mittwochabend. Die U24/U25-Auswahl trifft in Memmingen und in Bietigheim auf das Perspektivteam der Schweiz. Es sind zudem die ersten beiden Länderspiele, die unter der Leitung von Bundestrainer Toni Söderholm stattfinden. Spielbeginn ist jeweils um 19:30 Uhr.

Acht der nominierten Spieler sind bereits für die Männer-Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen. Allen voran Silberheld Jonas Müller (28 A-Länderspiele), dazu Frederik Tiffels, Stefan Loibl und Markus Eisenschmid, Fabio Wagner, Fabio Pfohl, Phil Hungerecker und Lean Bergmann. Hinter der Bande erhält Bundestrainer Toni Söderholm Unterstützung von einem finnischen Landsmann: Petteri Väkiparta (Schwenninger Wild Wings) übernimmt während der beiden Länderspiele die Funktion als Co-Trainer.

Die beiden Länderspiele werden live und kostenfrei auf thefan.fm übertragen. Bei thefan.fm handelt es sich um einen Geschäftszweig des Livestream-Portals SpradeTV. SpradeTV überträgt bereits seit dem Jahr 2013 die Spiele der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) und bietet seit der Saison 2015/16 Livestreams von einigen Oberliga-Clubs an.

Sebastian Groß

Der deutsche Kader in der Übersicht (3 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 2 Stunden
  • Verteidiger Steve Hanusch bleibt bei den Dresdner Eislöwen. Dagegen erhält Stürmer Martin Davidek keinen neuen Vertrag.
  • vor 22 Stunden
  • Nach Dejan Vogl und Martin Guth hat Oberliga-Aufsteiger EV Füssen auch den Transfer von Manfred Eichberger bestätigt. Der 36-jährige Routinier markierte 2018/19 21 Treffer und 17 Vorlagen in 21 Partien für Bayernligist TSV Peißenberg. 2001/02 spielte der Center schon mal am Kobelhang.
  • gestern
  • Der Deggendorfer SC aus der Oberliga Süd hat Marcel Pfänder von den Moskitos Essen verpflichtet. Der 23-jährige Defender bestritt bereits 181 Partien (122 Punkte) in der dritthöchsten Spielklasse. Hinzu kommen 2016/17 31 Spiele für den EC Bad Nauheim in der DEL2.
  • gestern
  • Oberliga-Aufsteiger EV Füssen hat die ersten Neuzugänge bestätigt. Dejan Vogl (28) kommt vom HC Landsberg, wo er vergangene Saison in 50 Partien auf 18 Tore und 32 Vorlagen kam. Martin Guth (27) wechselt von Sonthofen an den Kobelhang und verbuchte 2018/19 in 50 Spielen 14 Treffer und 16 Assists.
  • gestern
  • Dominik Müller spielt weiter für Süd-Oberligist Selb. Der deutsch-tschechische Verteidiger wird damit in seine dritte Saison für die Wölfe gehen. 2018/19 kam der 26-Jährige in 40 Spielen auf vier Tore und 17 Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige