Anzeige
Anzeige
Samstag, 9. Februar 2019

Goldhelm bleibt Ravensburgs Top-Scorer David Zucker stürmt auch 2019/20 im Trikot der Towerstars

<p>David Zucker bleibt den Ravensburg Towerstars über die laufende Spielzeit hinaus erhalten.<br/>Foto: Enderle<br/></p>

David Zucker bleibt den Ravensburg Towerstars über die laufende Spielzeit hinaus erhalten.
Foto: Enderle

Das dürfte eine Vertragsverlängerung sein, die vor allem den Fans der Ravensburg Towerstars gefallen dürfte: Goldhelm David Zucker bleibt den Oberschwaben auch erhalten und hat einen neuen Kontrakt mit einem Jahr Laufzeit unterzeichnet. Passend zu seiner neuerlichen Unterschrift erzielte Zucker im Spiel der Towerstars gegen Bad Nauheim am Freitag den alles entscheidenden Treffer zum 5:4 in der Overtime.

Der 31-jährige Deutsch-Tscheche kam zur Saison 2016/17 von Bremerhaven nach Ravensburg und wurde den an ihn gerichteten Erwartungen prompt gerecht. In einer von Talsohlen begleiteten Spielzeit, die bereits in der ersten Playoff-Runde endete erwies sich der Außenstürmer als solider Arbeiter und kam in 42 Partien auf 22 Treffer und 20 Vorlagen. In dieser Spielzeit, die vor allem dank eines tollen Starts um einiges erfolgreicher verläuft, packte der Flügelstürmer noch eine Schippe drauf und steht derzeit bei 20 Toren und 33 Beihilfen in 45 Begegnungen.

"Ich und meine Familie sind wirklich sehr glücklich hier. Für einen Eishockeyprofi ist so etwas sehr wichtig", betont David Zucker. Vorzeitig für die nächste Saison 2019/20 verlängert haben neben ihm bislang auch Maximilian Kolb, Thomas Merl, Andreas Driendl und Kapitän Vincenz Mayer.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor einer Stunde
  • Verteidiger Steve Hanusch bleibt bei den Dresdner Eislöwen. Dagegen erhält Stürmer Martin Davidek keinen neuen Vertrag.
  • vor 22 Stunden
  • Nach Dejan Vogl und Martin Guth hat Oberliga-Aufsteiger EV Füssen auch den Transfer von Manfred Eichberger bestätigt. Der 36-jährige Routinier markierte 2018/19 21 Treffer und 17 Vorlagen in 21 Partien für Bayernligist TSV Peißenberg. 2001/02 spielte der Center schon mal am Kobelhang.
  • gestern
  • Der Deggendorfer SC aus der Oberliga Süd hat Marcel Pfänder von den Moskitos Essen verpflichtet. Der 23-jährige Defender bestritt bereits 181 Partien (122 Punkte) in der dritthöchsten Spielklasse. Hinzu kommen 2016/17 31 Spiele für den EC Bad Nauheim in der DEL2.
  • gestern
  • Oberliga-Aufsteiger EV Füssen hat die ersten Neuzugänge bestätigt. Dejan Vogl (28) kommt vom HC Landsberg, wo er vergangene Saison in 50 Partien auf 18 Tore und 32 Vorlagen kam. Martin Guth (27) wechselt von Sonthofen an den Kobelhang und verbuchte 2018/19 in 50 Spielen 14 Treffer und 16 Assists.
  • gestern
  • Dominik Müller spielt weiter für Süd-Oberligist Selb. Der deutsch-tschechische Verteidiger wird damit in seine dritte Saison für die Wölfe gehen. 2018/19 kam der 26-Jährige in 40 Spielen auf vier Tore und 17 Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige