Anzeige
Anzeige
Montag, 11. Februar 2019

Ermittlungsverfahren Deutsche Eishockey Liga verhängt Geldstrafen gegen die Straubing Tigers

Die DEL hat nach Abschluss eines Ermittlungsverfahrens Geldstrafen gegen die Straubing Tigers verhängt.

Foto: imago

Der Aufsichtsrat der Deutschen Eishockey Liga hat in zwei Verfahren einstimmig Geldstrafen gegen die Straubing Tigers wegen unsportlichem und ligaschädigendem Verhalten ausgesprochen. Dies gab die Liga am Montag bekannt.

Ein Verfahren ahndet nach Angaben der DEL eine Aktion auf dem Eis vor dem Heimspiel der Straubing Tigers gegen die Adler Mannheim . Dort hatte das Tigers-Maskottchen "Tigo" einen Sarg aus Pappkarton übers Eis gezogen und damit öffentlich die Liga der Unsportlichkeit bezichtigt. Vorausgegangen war ein zwar im Derby München gegen Straubing geahndeter Kniecheck von Münchens Stürmer Patrick Hager an Straubings Defender Fredrik Eriksson, der aber nachträglich vom Disziplinarausschuss nicht härter bestraft worden war.

In einem weiteren Verfahren wurden offene Briefe eines Gesellschafters des Lizenzclubs sanktioniert. Dieser hatte sowohl das Schiedsrichterwesen als auch Praktiken innerhalb der Liga kritisiert. Die Geldstrafen wurden zum Teil auf Bewährung ausgesetzt.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 17 Stunden
  • Henrik Huwer übernimmt die Position als Backup-Goalie bei den Tölzer Löwen in der DEL2. In der vergangenen Woche kam Andreas Mechel auf die Löwen zu und bat um eine Auszeit, um seine sportliche Zukunft zu überdenken. Huwer wurde in Mannheim ausgebildet, spielte zuletzt im Nachwuchs der Löwen.
  • gestern
  • Die Ergebnisse der NHL-Spiele aus der Nacht zum Dienstag: Carolina Hurricanes – Ottawa Senators 8:2 (2:0, 3:1, 3:1); Washington Capitals – Arizona Coyotes 3:4 n.P. (0:1, 1:2, 2:0, 0:0, 0:1).
  • vor 2 Tagen
  • DEL2-Spiel der Woche: Auf dem Sender eoTV wird am Dienstag (12. November) das Hessenderby zwischen den Löwen Frankfurt und dem EC Bad Nauheim (Endstand 2:5) vom 01. November um 21:15 Uhr noch einmal in voller Länge ausgestrahlt.
  • vor 2 Tagen
  • Mitch Marner von den Toronto Maple Leafs wird seiner Mannschaft aufgrund einer Knöchelverletzung für mindestens vier Wochen fehlen. Der 22-Jährige zog sich die Verletzung am Samstag bei der Niederlage gegen Philadelphia zu.
  • vor 3 Tagen
  • Nach der dritten Overtime-Niederlage im dritten Spiel hat die deutsche U17-Nationalmannschaft ihr 4-Nationen-Turnier in Cergy (Frankfreich) als Letzter beendet. Das abschließende Spiel gegen die Slowakei endete 4:5 n.V.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige